···Home ··· News ··· Leipziger Messe leitet rechtliche Schritte gegen H&K Messe GmbH & Co. KG ein
Anzeige
Dehli Fair 2023

Leipziger Messe leitet rechtliche Schritte gegen H&K Messe GmbH & Co. KG ein

10. Februar 2014, 17:46

Die Andeutungen der H&K Messe GmbH & Co. KG zur Unwirksamkeit des Kaufvertrages haben weder eine tatsächliche noch eine rechtliche Grundlage, teilt die Leipziger Messe mit. Um weiteren Schaden von der Veranstaltung vivanti abzuwenden, hat die Leipziger Messe umgehend juristische Schritte gegen die H&K Messe GmbH & Co. KG eingeleitet.

Die Vorbereitungen zur vivanti vom 28. bis 30. Juni 2014 in Düsseldorf laufen wie geplant weiter. Hier sei man auf gutem Kurs und habe aus der Branche bereits viel Zuspruch erfahren, informiert die Leipziger Messe. Die Leipziger Messe freut sich auf eine erfolgreiche vivanti im Juni und ist mit ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich Fach- und Ordermessen der zuverlässige und starke Partner der Branche.

www.leipziger-messe.de