···Home ··· 2018 Frühjahr Trend&Style
Anzeige

Digital World: POS als digitale Experimentierzone

Verschiedene Welten, gemeinsame Mittel und ein Zusammenwachsen: Stationärer und Online-Handel kämpfen immer mehr mit digitalen Mitteln um die Gunst der Kunden. Die wollen überall online sein, bequem einkaufen und was erleben. Praxistaugliche POS-Lösungen zeigen, wie. Neue Einkaufswelt: Digitales Verkaufsumfeld, hier beim Experience-Store von Karstadt: Kunden können vielerorts schon pfiffige wie praktische POS-Helfer nutzen (Foto: Mavis …

Weiterlesen …

Papeterie: Creativeworld 2018

Das Stilbüro bora.herke.palmisano hat für die DIY-Saison 2018/19 im Auftrag der Messe Frankfurt drei Trendwelten entwickelt, die von einem Mix aus verschiedenen Materialkombinationen, Einflüssen aus der Natur und puristischen Farben geprägt sind. Hochwertige Materialien… erfahren zurückhaltende Veredelung Bei dem Trend „The Purist“ steht die Qualität der verwendeten Materialien im Fokus, die den reduzierten, einfachen und …

Weiterlesen …

Trendseller: Søstrene Grene in Leipzig

Dänisches Unternehmen eröffnet erfolgreich Stores in Deutschland, den jüngsten in Leipzig. Interior Produkte in skandinavischem Design bilden den Schwerpunkt, der Einkauf wird zum Erlebnis für alle Sinne. Alle zwei bis drei Wochen wird das Sortiment erneuert „Wir versuchen ein Erlebnis zu verkaufen und beim Kunden so viele Sinne wie möglich anzusprechen. Sie bewegen sich durch …

Weiterlesen …

POS: Verändertes Verbraucherverhalten

Selbst ist der Kunde, beobachtet die Handelsszene mit Blick auf das veränderte Verbraucherverhalten und unterstützende Technologien. Diese müssen kein Fluch sein, sondern können stationäre Händler entlasten und ihre Kernaufgaben wieder fördern. Symbolisch: Die Akropolis kann als Sinnbild für den Handel dienen (Foto: Fingalo/www.wikimedia.org) Mit dem Handel verhält es sich fast wie mit der Akropolis: Die …

Weiterlesen …

Wohnambiente: Reduce to the max

Less is more, Reduce to the max – das sind Schlagworte, die in unserer Zeit gerade eine besondere Bedeutung bekommen. In einer Welt des Überflusses an Informationen und Produkten sehnen sich immer mehr Menschen nach einem einfachen, überschaubaren Leben und Wohnen. Klare und zurückhaltende Formen ohne überflüssige Details und dennoch voller Wärme undSinnlichkeit – dafür …

Weiterlesen …

Trend 2018: Runde Optik

Strenge Ecken und Kanten waren gestern: Heute sind wieder runde Formen angesagt. Das liegt sicherlich zum einen an der trendigen Retro-Ästhetik, andererseits aber auch an dem immer wieder aufregenden Spiel mit den Kontrasten: Denn Möbel und Accessoires mit runder Optik bringen Spannung in eine cleane moderne Einrichtung. Abgesehen davon wirken Räume mit rundem Interieur ausgeglichen …

Weiterlesen …