Anzeige
···Home ··· News ··· Ornaris Zürich 2014: Vielversprechender Start ins Orderjahr 2014
Anzeige

Ornaris Zürich 2014: Vielversprechender Start ins Orderjahr 2014

23. Januar 2014, 12:22

Als Wegweiser für den Schweizer Detailhandel vermittelten die Aussteller der Ornaris in den geräumigen Hallen der Messe Zürich eindrücklich die Tendenzen für das Frühjahrsgeschäft 2014. Die Vielfalt an vorsommerlichen Highlights, neusten Modeaccessoires, originellen Geschenkideen und erfrischenden Innovationen haben die etwas mehr als 10.000 Fachbesucher begeistert. Der Trend für die nächste Saison führt hin zu natürlichen Materialien wie Holz, Leder, Baumwolle und Horn. Zudem wird Slow-Design zum grossen Thema. Darunter versteht die Branche wertvolle, ästhetische Produkte, die regional verankert sind und nachhaltig gefertigt werden.

Für Party blieb den Gästen der Ornaris wenig Zeit, denn die Geschäfte stehen hier im Fokus. Trotzdem kam die Party nicht zu kurz. Denn sie wurde auf vielseitige Art über mehrere Sonderschauinseln inszeniert. Die Aussteller nahmen das Thema auf und präsentierten gekonnt ihre unzähligen nützlichen und teilweise überraschend unkonventionellen Produkte rund um Hochzeit, Jubiläum, Beauty-Party, Baby-Shower und Grillplausch.

Drei mal täglich begeisterte das Blumen Puls Team des Floristenverbands die Besucher der Messe mit einer professionellen Show und kunstvoll gebundenen Blumen. Danach
besuchte das Showpublikum jeweils gut auf das Thema eingestimmt die umliegenden Stände des Floristiksektors.

An der Ornaris Bern im August des letzten Jahres hat sich das Messeteam auf die Fahne geschrieben, die Ornaris weiter zu entwickeln und zu stärken. Erste Ansätze waren in Zürich bereits erkennbar und wurden sowohl durch die Aussteller, wie auch durch die Einkäufer geschätzt. Weitere Projekte, die in ein umfassend neues Bild passen, sind in Planung. Die Ornaris blickt in eine vielversprechende Zukunft.