···Home ··· News ··· Milano Home: Konzepte, Trends, Inspirationen

Milano Home: Konzepte, Trends, Inspirationen

4. Dezember 2023, 16:25

Milano Home, die neue Messe, die der Welt des Wohnens gewidmet ist, findet vom 11. bis 14. Januar 2024 auf der Fieramilano (Rho) statt und stützt sich auf vier Säulen: Authentizität, Originalität, Qualität und Innovation. Hier treffen Neuheiten und Innovationen zusammen und es werden Bereiche aus industrieller Produktion und Handwerkskunst präsentiert.

Ideen, Trends und Produkte zeichnen sich durch Design, Forschung, Einzigartigkeit und Nachhaltigkeit aus: Die Konzepte der Aussteller bieten eine breite Palette von Lösungen für die aktuellen und wichtigen Fragen unserer Zeit. Mit einer großen Vielfalt an Talenten aus aller Welt wird das Messeereignis so zum Weichensteller für neuartige Ideen und Lösungen.

Ein Beispiel dafür sind die einzigartigen Werke des Keramikherstellers Onofrio Acone, die ausschließlich in Handarbeit aus Keramik hergestellt werden und einem nachhaltigen Ansatz folgen, der die Natur und die Region Salento, in der er arbeitet, respektiert.

Winetage, ein sehr junges, italienisches Start-up, das sich auf Upcycling natürlicher Materialien spezialisiert, vereint geschickt Handwerk, Design und ökologische Nachhaltigkeit miteinander. Das aus Fässern gewonnene Eichenholz ist das Hauptmaterial für exklusive handgefertigte Möbel und Einrichtungsgegenstände.

Den Wert des Handwerks unterstreichen auch die Feinsteinzeug-Kollektionen von Lineasette, die in einer Vielzahl von Farben und Formen mit einem organischen und natürlichen Erscheinungsbild erhältlich sind.

Aufmerksamkeit für Formen, Materialstudien und Farbforschung zeichnen den mexikanischen Designer Hectorm Alvarez aus, der natürliche Elemente wie Keramik oder Holz in Designobjekte mit starker Persönlichkeit verwandelt, genau wie die einzigartigen Kreationen der französischen Keramikerin Anne Krieg, die ein zeitgenössisches Mis en Table aus glasiertem Steingut kreiert.

Kreativität und Lifestyle sind die Markenzeichen der in Italien von Fade Maison handgefertigten Kollektionen. Die Einrichtungsvorschläge von Vesta hingegen stehen ganz im Zeichen von Acrylkristall und zeichnen sich durch Mix-and-Match-Muster und poppige Farben aus, ohne dabei die Eleganz der Transparenz zu verlieren. Ebenfalls von höchster Qualität sind die Objekte von Blueside Emotional Design, einer Marke von Stereoglass, die für verschiedene Umgebungen und Situationen wie Essen und Wohnen entworfen wurden. Sie bestehen alle aus Borosilikatglas und werden von erfahrenen Glasbläsern handgefertigt!

Unkonventionelle, einzigartige und kreative Objekte für die Wohnung kommen von der spanischen Marke Doiy und von der französischen Marke Lexon by Whynot mit ihren stets originellen und technologischen Designobjekten für Wohnung, Büro, Reisen oder urbanes Nomadentum.

Farben und Designs, die an die Natur erinnern, sind das Herzstück einiger der neuen Kollektionen von Arcucci und zu den Vorschlägen von Zafferano gehören die von Federico de Majo entworfenen Pendelleuchten aus mundgeblasenem Borosilikatglas, die beeindruckende visuelle und Lichteffekte erzeugen. Alle Gläser von Galbiati Milano werden von Glasmachermeistern handgefertigt und sind Kunstwerke, die in verschiedenen Variationen einzigartig sind. Zahlreiche italienische und internationale Designer haben für Ichendorf by Corradi Corradi elegante Objekte entworfen, die sich durch Transparenz, minimalistisches Design und ungewöhnliche und wesentliche Formen auszeichnen.

Das Thema Umweltbewusstsein zieht sich wie ein roter Faden durch viele der ausgestellten Produkte. Nachhaltigkeit und Innovation stehen zum Beispiel im Mittelpunkt der Philosophie von Moneta, einer italienischen Traditionsmarke, die von der Alluflon-Gruppe hergestellt und vertrieben wird und deren Produkte durch eine sorgfältige Auswahl der Materialien und deren Verarbeitung die Welt der Kochwerkzeuge transformieren.

Unter den vielen Marken finden sich auch Cereria Lumen, die sorgfältig die Materialien für ihre Kerzen mit Rücksicht auf die Auswirkungen auf die Umwelt auswählt, Festina Lente Milano, die mit einem rein weiblichen Team Made in Italy, vegane, cruelty-free und ungiftige Parfüms anbietet. Nachhaltigkeit ist auch ein wichtiges Thema für Cerería Mollá 1899, das sorgfältig und verantwortungsbewusst mit den in den Produktionsprozessen anfallenden Abfällen umgeht, um die Emission von Schadstoffen zu vermeiden.

milanohome.com