···Home ··· News ··· Messe Frankfurt lüftet neue Pläne für 2015
Anzeige
Dehli Fair 2023

Messe Frankfurt lüftet neue Pläne für 2015

29. August 2014, 14:41

Mit dem Endverbraucherevent „Eat & Lifestyle“ plant die Messe Frankfurt gemeinsam mit der Fleet Events GmbH ein zusätzliches Angebot für Besucher der Tendence sowie für alle Verbraucher aus Frankfurt und dem Rhein-Main-Gebiet, die sich für die aktuellen Trends in den Bereichen Essen, Trinken, Kochen, Genießen und Lifestyle interessieren. „Mit der Eat & Lifestyle können wir endlich dem vielfach geäußerten Wunsch nachkommen, die Messe Frankfurt auch zum klassischen Messetermin für Konsumgüter im Herbst für Verbraucher und Menschen der Region zu öffnen“, sagt Detlef Braun. Für Tendence-Besucher bietet die Veranstaltung Unterhaltung und Informationen zu Trendthemen parallel zum wichtigen Ordertermin für den Einzelhandel, für Aussteller die Möglichkeit, sich gezielt dem hessischen Verbraucher mit seinen Produkten vorzustellen. Basierend auf dem erfolgreichen Food-Festival „Eat & Style“, das derzeit bundesweit fünf Metropolregionen abdeckt und jährlich 110.000 genussaffine Besucher anlockt, wird das neue Veranstaltungsformat den kulinarischen Schwerpunkt um Lifestylethemen wie Dekorieren, Wohnen und Schenken erweitern.

Erstmals wird auch die Hair and Beauty, die zentrale Fachmesse und Trendplattform Nummer Eins für das Friseurhandwerk und Kosmetik im südwestdeutschen Raum, an den ersten beiden Tagen der Tendence (29. und 30. August 2015) in der Halle 1.2 stattfinden und somit das Ostgelände der Messe Frankfurt zusätzlich beleben.

Neuheiten gibt es aber nicht nur im Rahmen der parallel stattfindenden Veranstaltungen, sondern auch innerhalb des Angebots der Tendence. So ist im Jahr 2015 ein neues Areal und damit ein eigener Bereich für Reiseaccessoires geplant. Im Fokusdes zukünftigen Angebots steht eine Vielzahl an praktischen und designorientierten Produkten, die das Reisen angenehm machen: Vom Koffer bis zur Schlafbrille.

 

www.messefrankfurt.com