···Home ··· News ··· Ledlenser launcht neuen Webshop

Ledlenser launcht neuen Webshop

15. November 2021, 15:44

Mit einem neuen Design und einer komplett überarbeiteten Menüstruktur stellt das Solinger Traditionsunternehmen für portables Licht, Ledlenser, die Kundenzufriedenheit noch mehr in den Mittelpunkt seines Webshops.

Auf der Startseite sind als Einstiegspunkt die drei Einsatzbereiche Home und Life, Work und Professional sowie Outdoor und Sports übersichtlich gelistet. Interessierte erhalten somit ohne langes Suchen die für ihr Szenario passende Produktauswahl. Auf den einzelnen Produktseiten können sie sich zudem auf einen Blick detailliert über die technischen Daten und Funktionen informieren. Wer eine Serviceanfrage zu Produkten, Ersatzteilen oder die Ledlenser Connect Apps hat, findet direkt auf der Startseite Verlinkungen zu verschiedenen Formularen und kann sich in einem Chat-ähnlichen Formular mit dem Service-Team von Ledlenser austauschen. Auch Neuheiten und Sondereditionen werden direkt auf der Startseite präsentiert. Bei einer Online-Bestellung im Webshop erhalten User derzeit bei vielen Lampen zudem eine kostenlose Gravur.


Mehr als 270 Taschen-, Stirn- und Multifunktionslampen mit moderner LED-Technologie und speziellen Features umfasst das Online-Angebot von Ledlenser derzeit. Dazu kommen zahlreiche innovative Accessoires wie spezielle Powerbanks, Kreditkartenetuis mit integrierter Leuchte und seit Neuestem auch Ledlenser-gebrandete T-Shirts und Hoodies. Dementsprechend unterschiedlich sind auch die Einsatzgebiete und Anforderungen der Kundinnen und Kunden. Mit seinem neuen Shop-System geht Ledlenser jetzt noch genauer auf die verschiedenen Bedürfnisse der einzelnen Zielgruppen ein. Das Team hatte bei der Erstellung des neuen Webshops vor allem Neukunden im Blick, die angesichts der Produktvielfalt vorher leicht den Überblick verlieren konnten. Anwender werden jetzt direkt zu den passenden Produktseiten geführt, wo sie deutlich mehr technische Details und Informationen als vorher finden. Auch werden Ledlenser-spezifische Features und Technologien der Produkte, die komplett in Deutschland entwickelt werden, genau erklärt. So wurde beispielsweise für explosionsgeschützte ATEX-Produkte eine spezielle Seite eingerichtet, die auch über die unterschiedlichen Schutzklassen Auskunft gibt. Wer spannende News aus der Welt des portablen Lichts sucht, kann sich im neuen Blog auf dem Laufenden halten. Hier sind künftig auch Einträge von den Ledlenser Light Heroes zu finden: Vollprofis aus den Bereichen Extremsport, Lightpainting, Fotografie Langstreckenläufer wie z. B. Laufprofi Jan Fitschen. Auch ein dauerhafter Outlet-Bereich wurde eingerichtet. Schnäppchen-Jäger finden zudem regelmäßige Sales- und Prämienaktionen. Zum positiven Kauferlebnis soll auch eine Ausweitung der Zahlungsarten beitragen: Dazu gehören PayPal und Klarna (Rechnungskauf, sofort bezahlen z. B. mit Kreditkarte und auch ein Ratenkauf sind möglich). Ebenfalls möglich sind Gastbestellungen, ohne einen eigenen Account anlegen zu müssen. Da bereits jetzt 60 % der User eine mobile Ansicht nutzen, wurde der gesamte Webshop für Smartphones optimiert.

„Um die Ansprüche und Wünsche unserer verschiedenen Zielgruppen zu erfüllen, haben wir zunächst umfangreiche interne und externe Recherchen durchgeführt. Als Ergebnis haben wir unsere bisherige internationale Website und den separaten deutschen Webshop in einem neuen Shopsystem zusammengeführt, das nun auf deutsch und englisch gelauncht wurde“, sagt Melanie Dornhaus, Projektmanagerin Digital im E-Commerce-Bereich bei Ledlenser. „Dabei haben wir das Design und die Menüführung komplett überarbeitet und einige Prozess-Anpassungen vorgenommen, um die User-Experience zu optimieren. Nun haben wir eine ganz neue und moderne Plattform geschaffen, an der wir permanent weiterarbeiten und verschiedene Testings planen werden. Dieser große Schritt entspricht auch unserer strategischen E-Commerce Ausrichtung: Der neue Webshop soll Dreh- und Angelpunkt des digitalen Ledlenser-Erlebnisses werden und die Marke sowie die Produkte ins beste Licht rücken. Wir freuen uns, dass wir unseren Kundinnen und Kunden damit ein optimiertes Einkaufserlebnis bei der Wahl ihrer portablen Lichtlösungen bieten können.“ Besonders stolz ist man darauf, dass dieses Projekt hauptsächlich intern und interdisziplinär gestemmt wurde.