Anzeige
···Home ··· News ··· Kettler äußert sich zu Messeauftritt und Insolvenzverfahren
Anzeige

Kettler äußert sich zu Messeauftritt und Insolvenzverfahren

24. September 2015, 14:46

Wie das Unternehmen aus der Sauerland-Gemeinde Ense-Parsit mitteilt, kann sein Freizeitmöbel-Team auf eine erfolgreiche Messe  Spoga-Gafa zurückblicken. Demnach haben die präsentierte Kollektion sowie die Vertriebs- und Markenkonzepte viel Zuspruch erhalten: „In den bereits laufenden Frühbezügen spiegelt sich diese Einschätzung unserer Kunden wider, was uns heute einen äußerst zuversichtlichen Blick in die Zukunft erlaubt. Diesen positiven Ausblick können wir nach allen kürzlich stattgefundenen Fachmessen vermerken – auch die Gardiente und die Eurobike in Friedrichshafen waren gut frequentiert, und wir haben viel Zuspruch durch unsere Kunden erfahren“, heißt es in der Kettler-Zentrale.

Die nächsten, in Vorbereitung befindlichen Messen, werden am Jahresanfang 2016 die Ispo in München sowie die Spielwarenmesse in Nürnberg sein. Weiter möchte der Kettler-Konzern zum aktuellen Verfahren mitteilen, dass das Amtsgericht Arnsberg am 1. September 2015 dem Eigenantrag auf ein Insolvenzverfahren stattgegeben hat.

Zuvor hatten die Mitglieder des vorläufigen Gläubigerausschusses und der vorläufige Sachwalter sich einstimmig für die Durchführung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung ausgesprochen (unser Redaktion berichtete). Der Insolvenzplan sieht die Befriedigung der Gläubiger und die zukunftssichere Neuausrichtung des Unternehmens vor. Die Beendigung des Insolvenzverfahrens ist für Ende Dezember 2015 vorgesehen.

„Wir möchten an dieser Stelle nicht verschweigen, dass dieser Sanierungspfad mit notwendigen Einschnitten, auch bei der Belegschaft, verbunden sein wird. Zurzeit befinden wir uns diesbezüglich in Gesprächen und Tarifverhandlungen mit den Gewerkschaftsvertretern. Plan und unbedingte Vorgabe der Unternehmensleitung ist, die Zahl der notwendigen Kündigungen so gering wie eben möglich zu halten. In den nächsten Monaten wird Kettler den eingeschlagenen Sanierungspfad weiter beschreiten und sich für die Zukunft nachhaltig und wettbewerbsfähig aufstellen“, erklärt der im Freizeitbereich tätige Hersteller. 

www.ag-arnsberg.nrw.de de.kettler.net