Anzeige
···Home ··· News ··· Inspirationen für erfolgreiches Business und aktuelle Trends auf der Creativeworld
Anzeige

Inspirationen für erfolgreiches Business und aktuelle Trends auf der Creativeworld

3. Dezember 2013, 16:37

„Die Creativeworld hat sich international etabliert und zur vergangenen Veranstaltung haben wir rund 7.200 Besucher aus 79 Ländern in Frankfurt am Main begrüsst. Neben den internationalen Trends zeigen die Aussteller auch landesspezifische Basteltrends, was einen wertvollen Blick über den Tellerrand ermöglicht. 2014 stellen die USA ihre Trends und Neuheiten vor und wir freuen uns, Nordamerika als Partnerland zu begrüssen“, sagt Michael Reichhold, Leiter der Creativeworld.

Wie kann man den Kunden begeistern? Was sind die angesagtesten Produkte 2014? Wo bieten sich neue Chancen für den Handel? All diese Fragen werden an den vier Messetagen in Vorträgen, Preisverleihungen und Sonderschauen beantwortet. Neu sind 2014 die „Creative Talks“ – ein Vortragsareal in der Halle 4.2 Stand E25, wo Fachreferenten und Branchenexperten über die angesagten Basteltrends berichten, zu Diskussionen über die Topthemen der Kreativbranche einladen und Fragen beantworten. Ein weiteres Highlight im Rahmenprogramm der Creativeworld sind die Creativeworld Trends. Sie erzählen packende Geschichten, die die Phantasie anregen und Lust auf Kreativität machen. Die drei Trendwelten, die im Auftrag der Messe Frankfurt vom Stilbüro bora.herke.palmisano entwickelt wurden, heißen Coloured Memory, Golden Affairs und Moonlight Tales.

Auf der Sonderschaufläche in der Halle 4.1 Stand G41 gibt es neben den Trendpräsentationen auch eine Workstation. Dort können die aktuellen Trends nachgebastelt und ausprobiert werden. Natürlich beantworten im Trendschauareal die Mitarbeiter gerne Fragen, erklären die aktuellen Trends und geben Basteltipps. Auch der begehrte Preis „Creative Impulse Award“ – der Oscar der Hobby-, Kreativ- und Künstlerbedarfbranche – wird 2014 wieder verliehen. Vorab wählt eine Fachjury unter allen Einreichungen ihren Favoriten in den Kategorien „Kreatives Produkt des Jahres“, „Kreatives Werkzeug des Jahres“, „Komplettset des Jahres“ und „Kreativbuch des Jahres“. Die Preisverleihung findet am ersten Messetag (25. Januar 2014) um 12 Uhr im Areal der Creative Talks statt. Alle eingereichten und prämierten Produkte werden an allen Messetagen zusätzlich auf einer Sonderfläche in der Halle 4.2 ausgestellt.

Zum zweiten Mal zeigen Handarbeitsfans bei „Creative Hands“ ihre individuellen und kreativen Werke. Gesucht wird in diesem Jahr „MY BAG!“ – die individuell gestaltete Tasche. Vorab bewertet eine Fachjury die eingesendeten Taschen und gibt am Messesamstag, 25. Januar 2014, um 11 Uhr in einer Preisverleihung im Areal der Creative Talks die besten Designs bekannt. Alle eingereichten Taschen werden zusätzlich an allen Messetagen im Café MY BAG! (Halle 4.2 Stand F30) ausgestellt. Am Wochenende bietet Textildesignerin Silke Bosbach für alle Interessierten Mitmachaktionen rund um die kreative Taschengestaltung an. Neu auf der Creativeworld 2014 ist der „Letterman“. Die Filzstanzmaschine der Manufaktur Hey-Sign produziert bunte Buchstaben als Schlüsselanhänger. Jeder Besucher kann sich in der Halle 4.2 Stand D15 seine Wunsch-Farbe und -Buchstaben aussuchen und als Souvenir mit nach Hause nehmen. Die Webchance Academy, das Vortragsforum für erfolgreiches Werben und Verkaufen im Internet, findet 2014 auch im Rahmen der Worldmessen statt. In diesem Vortragsforum berichten Web-Experten über Chancen und Entwicklungen im Online-Marketing und -Handel. Darüber hinaus erzählen Einzelhändler über ihre ersten Online-Aktivitäten, den Einstieg ins Internet-Geschäft und über ihren Weg zum Multichannel-Anbieter.

Am Messedienstag, 28. Januar 2014, erhalten Einzelhändler in neun Vorträgen Informationen über die aktuellen Entwicklungen im Ecommerce und den Nutzen von Suchmaschinen-Marketing sowie Hilfestellungen für den ersten Newsletter. Den Abschluss bildet ein Vortrag zu rechtlichen Stolpersteinen im Online-Handel mit anschließender Fragerunde und der Möglichkeit, juristische Tipps für den individuellen Einstieg ins Internetgeschäft zu erhalten. Die Webchance Academy richtet sich an alle Fachhändler, d.h. An Besucher der Paperworld, Creativeworld und Christmasworld. Die Vorträge finden im Christmasworld Forum, Halle 8.0 Stand D11 statt.