Anzeige
···Home ··· News ··· Formex im Januar 2022 wird abgesagt

Formex im Januar 2022 wird abgesagt

28. Dezember 2021, 18:00


Die für Januar 2022 geplante Design-Messe Formex in Stockholm wurde am 28.12. in Absprache mit dem schwedischen Handelsverband abgesagt. Grund dafür ist die verstärkte Infektionsausbreitung in Schweden durch Covid-19 und der erwartete Infektionsgipfel Mitte Januar. Die nächste Formex findet vom 23. bis 26. August 2022 statt.

Formex ist die wichtigste Plattform der nordischen Region für die Innenarchitektur- und Designbranche. Die Hoffnung war, dass die Messe vom 18. bis 21. Januar 2022 stattfinden kann, aber aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage musste sie nun doch abgesagt werden. Die Behörden erwarteten im Januar stark ansteigende Infektionszahlen, so dass eine Teilnahme an der Messe für Aussteller wie Besucher wahrscheinlich unmöglich wäre.

Die Veranstalter wollen der größten Fachmesse für Innenarchitektur- und die Designbranche in Skandinavien beste Bedingungen bieten. Allerdings haben sie auf die aktuellen Umstände derzeit keinen Einfluss. Der Januar wird wohl von der Pandemie besonders hart betroffen sein und daher ist eine „normale“ Durchführung der Messe kaum möglich.

Stattdessen wird alle Kraft auf den Sommer gesetzt und die Ausgabe der Formex im August intensiv vorbereitet.

Am 18. Januar 2022 startet der bereits geplante digitale Formex Talk und im Mai wird eine neue, einfachere Veranstaltung für die Innenarchitektur- und Designbranche vorbereitet.

Die nächste Formex wird vom 23. bis 26. August 2022 in Stockholm stattfinden.

Foto: Beschreibung: Design Talents Formex Linnéa Öberg
© Elin Nerpin © Elin Nerpin © Elin Nerpin

www.formex.se