Anzeige
···Home ··· News ··· Flachbeutel-Aktion macht auf Schreibumfeld aufmerksam
Anzeige

Flachbeutel-Aktion macht auf Schreibumfeld aufmerksam

12. September 2015, 16:44

Der Vorteil für den Händler: Auf der Rückseite befindet sich ein freies Feld, wo sie ihre Kontaktdaten durch Aufdruck des Firmenstempels weitergeben können, heißt es bei der „Initiative Schreiben“. Mit der Aktion wollen die Grußkarten-Verlage ABC, Avancarte, Eulzer, Hanra, Horn und Michel auf die Angebote der Intiative aufmerksam machen, die sie als Mitglieder und Kooperationspartner unterstützen.

„Handschrift ist kreativ und inspirierend. Initiative Schreiben– wir wecken Begeisterung fürs Schreiben. Mach mit!“, lautet die Aufforderung auf der Rückseite der Flachbeutel. Per QR-Code, Internetadresse und Facebook-Adresse ist der Weg zur Intiative kurz.

Parallel dazu startet diese mit weiteren Kooperationspartnern auf Facebook die Gewinn-Aktion „Handschrift im Klassenzimmer“. Wer ein Handschrift-Foto aus dem Klassenzimmer postet und genügend Likes erzielt, erhält einen der attraktiven Preise wie zum Beispiel die Schreibgeräte aus dem Hause Online Germany.

Flachbeutel-Aktion mit provozierender Botschaft und Gewinnspiel (Foto: Initiative Schreiben e.V.) 

 

de-de.facebook.com/Handschrift www.initiative-schreiben.de