···Home ··· News ··· Christmasworld: Registrierung zum Premium-Businessprogramm ab sofort möglich
Anzeige
Dehli Fair 2023

Christmasworld: Registrierung zum Premium-Businessprogramm ab sofort möglich

11. September 2014, 14:14

„Angesichts des zunehmenden Online-Handels, müssen die Innenstädte und ihre Marktplätze verstärkt auf das Live-Erlebnis setzen und damit die Konsumlaune beleben. Mit unserem exklusiven Vortrags- und Networkingprogramm zur Christmasworld geben wir der Branche neue Geschäftsimpulse“, sagt Eva Olbrich, Leiterin Christmasworld, Messe Frankfurt Exhibition GmbH. Die Christmasworld veranstaltet das Businessprogramm Premium am 30. Januar 2015 gemeinsam mit dem German Council of Shopping Centers (GCSC). Dieser konnte für die kommende Veranstaltung Thomas Ramge als Moderator gewinnen, er ist Redakteur der Wirtschaftsmagazine „Brand eins“ und „The Economist“. Außerdem wird als besonderes Highlight der Meister der Inszenierung erwartet: Bernhard Paul, Gründer und Direktor des Circus Roncalli, wird seine Erfahrungen zum Thema emotionale Erlebniswelten mit den Teilnehmern teilen.

Neu ist auch das Angebot von „Thementischen“ zum Businesslunch. Hier können die Premium-Gäste mit den Referenten und Panel Diskussions-Teilnehmern – wie zum Beispiel Karl-Heinz Land (neuland GmbH & Co. KG, digital vision & transformation), Heiner Schote (IHK Hamburg) oder Markus Pfeffer (Stadt Gießen, bestes BID 2010) – ins Gespräch kommen und Fragen stellen. Nach den spannenden Vorträgen und Diskussionsrunden mit den Branchenexperten folgt eine exklusive kurze Messeführung zu ausgesuchten Highlights, bevor ein Get-together das Premium-Programm abschließt.

„Die Premium-Gäste profitieren von einem exklusiven Veranstaltungsrahmen und einem hochwertigen Vortrags- und Networkingangebot“, ist sich Stephan Jung, Vorsitzender des German Council of Shopping Centers (GCSC), sicher. Premium richtet sich an internationale Top-Entscheider für die Beschaffung von Innen- und Außendekorationen in Shopping Centern, Handelsunternehmen und Kommunen sowie an Weihnachtsmarkt- und Freizeitparkbetreiber, innovative Designer und Dekorationsagenturen. Der kostenfreie Eintritt an allen Messetagen der internationalen Leitmesse für Dekoration und Festschmuck (30. Januar bis 3. Februar 2015), reservierter Parkplatz auf dem Messegelände oder der VIP Shuttle Service am Premium-Tag runden das Angebot ab. Das Businessprogramm begrüßte zur Premiere im Jahr 2013 94 Teilnehmer. 2014 waren es bereits 263 Teilnehmer aus 15 Nationen.

Die Registrierung für Premium ist ab September 2014 unter dem unten aufgeührten Link möglich. 

christmasworld.messefrankfurt.com/frankfurt/de/besucher/premium.html