Anzeige
···Home ··· News ··· Annaberg-Buchholz ist Publikumssieger bei „Best Christmas City“
Anzeige

Annaberg-Buchholz ist Publikumssieger bei „Best Christmas City“

6. Januar 2016, 19:37

Dank unzähliger Lichter erstrahle die Hauptstadt des Erzgebirges bereits von der Ferne, heißt es in der Bewerbungsinformation. Und bei der Publikumsabstimmung hat sie auch tatsächlich am stärksten gefunkelt – zumindest laut der insgesamt 7.242 „Gefällt mir“-Klicks.

Damit setzte sich Annaberg-Buchholz klar an die Spitze, gefolgt von Bocholt (6.163), Dortmund (2.918), Goslar (2.505) und Karlsruhe (2.325). „Wir sind total begeistert vom Engagement der insgesamt 30 teilnehmenden Städte, die mit viel Liebe zum Detail stimmungsvolle Weihnachtsmärkte und Straßendekorationen zaubern“, freut sich Eva Olbrich, Leiterin Christmasworld, Messe Frankfurt Exhibition GmbH, gemeinsam mit den Wettbewerbspartnern, der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e. V. (bcsd) und der Fachzeitschrift Public Marketing.

Bei der Premiere im verganengen Jahr zeichnete sich beim Publikumsvoting ein ähnliches Bild ab – Chemnitz war auf dem ersten Platz (9.215 Stimmen), gefolgt von Braunschweig (8.888), Dresden (4.059), Bocholt (3.659) und Bochum (3.125).

Nun ist Fachjury gefragt

Auf der Wettbewerbs-Website können die Präsentationen der Städte verfolgt werden. Jetzt fehlen nur noch die Stimmen der Fachjury, denn zur internationalen Leitmesse für Dekoration und Festschmuck in Frankfurt am Main werden zusätzlich die Gewinner der Fachjury in den drei Kategorien Klein-, Mittel- und Großstadt bekannt gegeben. Die Preisverleihung findet am 29. Januar 2016 im Rahmen des bcsd-Neujahrsempfangs um 14:30 Uhr im Portalhaus, Halle 11, Via-Ebene, Raum Frequenz, statt. Die kommende Christmasworld läuft vom 29. Januar bis 2. Februar 2016.  

Die erstplatzierten Städte mit den meisten Jury-Stimmen in den drei Kategorien Klein- (unter 20.000 Einwohner), Mittel- (20.000 – 100.000 Einwohner) und Großstadt (ab 100.000 Einwohner) gewinnen jeweils eine hochwertige Städtedekoration für die nächste Saison. Diese wird von den Christmasworld-Ausstellern Blachère Illumination, Ilméx und MK Illumination zur Verfügung gestellt.

Bewertet werden die Einreichungen durch eine unabhängige Experten-Jury, bestehend aus Vertretern der Messe Frankfurt, der Bundesvereinigung City- und Stadtmarketing Deutschland e.V. (bcsd), der Fachzeitschrift Public Marketing, der Highlight Verlagsges. mbH, dem European Retail Innovation Committee ICSC, dem VMM – Europäischer Verband Visuelles Marketing Merchandising e.V. und der CIMA Beratung + Management GmbH.

christmasworld.messefrankfurt.com/frankfurt/de/besucher/willkommen.html www.bestchristmascity.de