···Home ··· Trends ··· Asa Selection: Neuer Farbton
Anzeige

Asa Selection: Neuer Farbton

Asa Selection bietet die Erfolgsserie Coppa in neuem Farbton „Tofu“ an.

Der Japandi-Style hat mit seiner feinen klaren Formsprache die Tische erobert. Weiche Rundungen gepaart mit schnörkellosem Äußeren prägen dieses schöne Geschirr. Die Marke Asa Selection hat dazu schon eine Weile mit „Coppa“ eine sehr erfolgreiche Serie auf dem Markt etabliert.
Die Porzellan-Kollektion besticht durch klare Formen und steht für selbstbewusste, urbane Genusskultur. Neben dem gestalterischen Prinzip weiß Coppa zudem mit durchdachter Produktauswahl zu überzeugen. Alle Serviceteile sind multifunktional auf die Bedürfnisse des modernen Lifestyles zugeschnitten. Mit der Teekanne, die über einen handschmeichelnden Holzgriff verfügt, mit Bechern für Tee und mehr, mit verschiedenen Größen von Schalen für Snacks, Müsli, Desserts und Buddha-Bowls sowie Desserttellern ist man zuverlässig für alle individuellen Ernährungstrends ausgestattet. Dabei verschmilzt die Sinnlichkeit der Natur mit der Klarheit des modernen Designs.

Ideale Ergänzung

Nun wird es die beliebte Serie in neuer Farbe geben: Tofu. Der neue Farbton ist eine ideale Ergänzung zur Farbe Kuro (Schwarz-Matt). Die Glasur hat einen leichten Glanz und eine feine Glasur-Reaktion am Rand der Artikel. Die leicht glänzende Glasur macht dieses helle Geschirr zudem robuster gegen Besteckabrieb. Es werden alle Basisartikel eines Geschirrs angeboten.

Schicke Holztabletts

Es wird auch Teekannen in diesem neuen Farbton geben, die selbstverständlich mit einem Edelstahl-Sieb ausgestattet sind. Ergänzend bietet Asa einige Holztabletts in Schwarz. Diese sind aus Weidenholz gefertigt und bieten den perfekten Begleiter zu Coppa Tofu.
Diese Serie hinterlässt bei Tisch einen eleganten Eindruck, der nachklingt. Nicht nur die Speisen lassen sich darin wunderbar dekorieren, auch die anderen Sinne essen so mit.

asa-selection.com


Aus dem Magazin

Trend&Style Frühjahr 2024