Anzeige
···Home ··· News ··· Verbraucherforscherin Lucia Reisch neues Fachbeiratsmitglied
Anzeige

Verbraucherforscherin Lucia Reisch neues Fachbeiratsmitglied

26. Februar 2014, 14:07

Die Professorin für interkulturelles Konsumentenverhalten und Verbraucherpolitik an der Copenhagen Business School sowie an der Zeppelin Universität in Friedrichshafen ist u.a. Mitglied im Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung. Die Expertin folgt auf Professor Gerhard Scherhorn, emeritierter Professor für Konsumökonomik und Verbraucherpolitik der Universität Hohenheim, der aus persönlichen Gründen aus dem Fachbeirat ausscheidet. Lucia Reisch und ihre Kollegen Dr. Daniel Dahm (Wissenschaftler und Geschäftsführer der United Sustainibility GmbH), Lutz Dietzold (Geschäftsführer des Rats für Formgebung), Carl-Otto Gensch (Bereichsleiter Produkte & Stoffströme beim Öko-Institut Freiburg), Dunja Karabaic (Inhaberin der Agentur „bureau gruen“ für Nachhaltigkeitscoaching) sowie Martin Kleene (Unternehmensberater für Nachhaltigkeitsstrategien) prüfen alle eingehenden Ausstelleranmeldungen anhand umfassender Nachhaltigkeitskriterien.

Bei der Zulassung achtet der Fachbeirat darauf, inwiefern die Produkte recyclingfähig, qualitativ hochwertig und somit langlebig sind. Ein weiteres Kriterium ist der effiziente Einsatz von Material und Energie im Produktionsprozess sowie faire Arbeits- und Handelsbedingungen. Die Jury legt zudem Wert auf transparente Informationen zu den Herstellungsbedingungen. Die Folgekosten der Produktion sollten so gering wie möglich gehalten werden, um künftige Generationen nicht unnötig zu schaden. Auf der Fachmesse zeigen Aussteller Produkte in den Segmenten Wohnen & Design, Fashion & Accessoires, Haushalt & Garten, Kinder & Spiel, Freizeit & Sport, Schreibtisch & Büro sowie Beauty & Genuss.

www.ecostyle.messefrankfurt.com