···Home ··· News ··· Ravensburger kauft Brio
Anzeige
Dehli Fair 2023

Ravensburger kauft Brio

8. Januar 2015, 14:20

Der Ravensburger Vorstandsvorsitzende Karsten Schmidt sagte zum Vertragsabschluss: „Der Kauf von Brio fügt sich in unsere Strategie, im Ausland stärker zu wachsen und vom Spiele- in den Spielwarenmarkt zu expandieren.“ Brio wird innerhalb der Ravensburger Gruppe seine Geschäfte als eigenständige Tochtergesellschaft mit dem bestehenden Management am Firmensitz in Malmö weiterführen. Teil der Übernahme ist auch der zu Brio gehörende schwedische Brettspiel-Marktführer Alga.

www.brio.de/