Anzeige
···Home ··· News ··· Maison&Objet: Wawwlatable wieder dabei

Maison&Objet: Wawwlatable wieder dabei

31. Juli 2023, 9:41

Wawwlatable wird auch auf der kommenden Maison&Objet in Paris wieder Trends für den Tisch setzen und exklusive Kollektionen präsentieren. Für Arabelle Reille und Péri Cochin, Gründerinnen von Wawwlatable, sind Teller, Gläser und alle Produkte, die auf dem Tisch stehen, eigenständige Objekte. Sie zeigen uns, wer wir sind, symbolisieren unseren Geschmack, unsere Wünsche und verdienen es, mit Sorgfalt ausgewählt zu werden. Auf der kommenden Maison&Objet freuen sich Arabelle Reille und Péri Cochin wieder, gemeinsam mit den Ausstellern, die Fachbesucher an ihrem Stand zu begrüßen und die neuesten Trends für extravagante Tischdekorationen zu präsentieren.

Nach monatelanger Vorbereitung wird Wawwlatable unter anderem eine Tellerkollektion mit dem Namen „Tarot Collection“ präsentieren. Wawwlatable, das bereits bei Endkonsumenten sehr erfolgreich ist, stellt nun auch dem Fachhandel seine umfangreiche Geschirrkollektion zur Verfügung. Die beiden Frauen werden zudem neuen Kooperationen von Wawwlatable vorstellen. Unter anderem wird Jean-Charles de Castelbajac seine exklusiven Kreationen präsentieren, sowie signieren. Außerdem wird ein Mittagessen zu Ehren von José Lévy und seiner monochromen roten AKA-Kollektion organisiert. Desweiteren wird Charles Zana über seine Kunst und den kreativen Prozess hinter seiner Waww-Kollektion sprechen.

waww.fr

maison-objet.com

Schon Teil des Trendwelten-Kosmos?

Unser Newsletter navigiert Sie im zweiwöchigen Turnus durch wichtige Branchen-News und Trends! Gehen Sie jetzt an Bord!

Ich stimme zu, dass ich 14-tägig den Newsletter von Trend&Style zum Thema Trends erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an info@goeller-verlag.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.