Anzeige
···Home ··· News ··· Kunow ersetzt Danne im HBS-Präsidium
Anzeige

Kunow ersetzt Danne im HBS-Präsidium

11. Juni 2015, 12:48

Das Präsidium danke Herrn Danne für seine mehrjährige, engagierte Mitarbeit im Präsidium und als Sprecher der HBS-Interessengemeinschaft des PBS-Funktionsgroßhandels, heißt es in einer Mitteilung des HBS aus Köln: „Herr Danne hat maßgeblich dazu beigetragen, dass seit dem Jahr 2013 der gesamte bürowirtschaftliche Handel in einem gemeinsamen Verband organisiert ist und mehr als 80 Prozent der PBS-Großhändler dem HBS beigetreten sind.“

Der Handelsverband Bürowirtschaft und Schreibwaren (HBS) ist die berufspolitische und fachliche Interessenvertretung des bürowirtschaftlichen Fachhandels in Deutschland. Der Verband vertritt die Interessen von 2.200 Unternehmen. Beim HBS, der auch noch unter der Zusatzbezeichnung BBW (Bundesverband Bürowirtschaft) firmiert, fungiert Thomas Grothkopp als Geschäftsführer und Thomas Schnabel als Referent.  

Der HBS gehört der Einzelhandelsorganisation an, an deren Spitze der Handelsverband Deutschland (HDE) mit seinen Büros in Berlin und Brüssel steht. Die Mitglieder des HBS sind die Landesverbände der Einzelhandelsorganisation und damit die dort organisierten bürowirtschaftlichen Fachhändler sowie Großhändler.

 

www.einzelhandel.de www.bwb-online.de/gpk/termine_veranstalt_gpk/branchentagung_gpk-2015/