Anzeige
···Home ··· News ··· Karsten Hünl verlässt Paper + Design
Anzeige

Karsten Hünl verlässt Paper + Design

8. August 2015, 12:46

Wie die Paper + Design GmbH tabletop im sächsischen Wolkenstein mittelt, übernimmt der seit dem Jahr 2013 für die Bereiche Supply Chain und Verwaltung verantwortliche Geschäftsführer Thomas Hübner auch die bisherigen Aufgabenbereiche von Karsten Hünl. 

Während seiner Tätigkeit gestaltete der für Vertrieb und Marketing zuständige Manager Hünl den Übergang des vormals inhabergeführten zu einem heute managementgeführten Unternehmen und begleitete aktiv den Verkaufsprozess von Paper + Design an den schwedischen Duni Konzern.

Die Gesellschafter danken Karsten Hünl ausdrücklich für dessen Einsatz und Leistungen, die dazu beigetragen hätten, Paper + Design einen Marktauftritt in mehr als 80 Ländern der Welt zu verschaffen. Zur Unternehmensgruppe zählen drei Gesellschaften, die mehr als 200 Mitarbeiter am Standort im Erzgebirge beschäftigen.

Neben der Produktion, Marketing und Verkauf von hochwertig bedruckten Tisch-Dekorationsprodukten, wie Servietten, Tischtücher und – läufer, zählt auch eine eigene Druckwalzen-Gravur zur Paper + Design Gruppe. Das Unternehmen hat seit seiner Gründung im Jahr 1999 Kundenkontakte in 85 Ländern weltweit aufgebaut und vertreibt seine Produkte unter der Marke Paper + Design tabletop vorrangig über Fachgeschäfte im Schreibwaren- und Geschenkartikelhandel, Garten-Center und Floristik-Händler sowie Drogeriemärkte und Einrichtungshäuser.

Neben der bekannten Herstellermarke ist die Lohndruck-Fertigung unter den Eigenmarken vieler Kunden ein weiteres wichtiges Standbein für das in der Nähe von Chemnitz angesiedelte Unternehmen. Der jährliche Umsatz liegt bei rund 38 Millionen Euro.

www.paper-design.de