···Home ··· News ··· IHA: Gewinner des Global Innovation Awards
Anzeige

IHA: Gewinner des Global Innovation Awards

20. März 2024, 10:19

Die Inspired Home Show und die International Housewares Association (IHA), die weltweiten Sponsoren und Organisatoren des IHA Global Innovation Awards (gia) Programms, gaben am 17. März 2024 die gia Global Honorees 2024 für Retail Excellence bekannt. Die Global Honorees sind:

  • Osteuropa – Potten & Pannen – Stanek, Tschechische Republik
  • Frankreich – Maison Empereur
  • Deutschland – Kustermann
  • Niederlande – Kookx
  • Vereinigtes Königreich – Divertimenti

Die globale gia-Jury, bestehend aus vier Experten für Einzelhandel/Visual Merchandising und sieben Herausgebern und Verlegern von Haushaltswaren-Fachzeitschriften aus der ganzen Welt, die als Co-Sponsoren fungieren, wählte die gia Global Honorees aus den Gewinnern aus, die zuvor in ihren jeweiligen Ländern von den nationalen gia-Sponsoren ausgewählt wurden. Darüber hinaus wurde der Martin M. Pegler Award for Excellence in Visual Merchandising an die Loeb AG aus der Schweiz und der gia Digital Commerce Award for Excellence in Online Retailing an Divertimenti aus dem Vereinigten Königreich verliehen.
Zusätzlich zu den 2024 Global Honorees wurden die 2023 gia Top Window Award Gewinner beim gia Awards Dinner, das im Radisson Blu in Chicago stattfand, geehrt.
Das gia-Programm wurde von der IHA und der Inspired Home Show ins Leben gerufen, um Innovationen und herausragende Leistungen im Einzelhandel für Heim- und Haushaltswaren auf der ganzen Welt zu fördern. Seit der Einführung des gia im Jahr 2000 wurden über 550 gia-Einzelhandelspreise aus 55 Ländern auf sechs Kontinenten verliehen.

Der Wettbewerb ist zweistufig aufgebaut, national und global, und bewertet Einzelhändler in den folgenden Kategorien:

  • Gesamtleitbild, Vision und Strategie
  • Ladengestaltung und Design
  • Visuelles Merchandising, Displays und Schaufensterauslagen
  • Marketing, Werbung und Verkaufsförderung
  • Kundenservice und Personalschulung
  • Innovation

Die länderspezifischen gia-Award-Programme werden gemeinsam mit der IHA von Haushaltswaren-Fachzeitschriften auf der ganzen Welt gesponsert, die wiederum die nationalen gia-Programme in ihren jeweiligen Ländern unterstützen. In diesem Jahr wurden 32 nationale gia-Gewinner aus 31 Ländern von den mitveranstaltenden Fachzeitschriften ausgewählt, die in über 50 Ländern auf fünf Kontinenten verbreitet werden. Alle Gewinner wurden automatisch in den globalen Wettbewerb für die Inspired Home Show in Chicago aufgenommen.
Die gia-Gewinner der Jahre 2023-2024 werden auf der Inspired Home Show gewürdigt und an prominenter Stelle präsentiert. Im Radisson Blu Aqua Hotel fand ein festliches gia-Award-Dinner statt. Außerdem werden die nationalen gia-Gewinner den Besuchern und Ausstellern der Inspired Home Show vorgestellt, und in der Grand Concourse Lobby gibt es eine spezielle gia-Ausstellung. Sowohl die nationalen gia-Gewinner als auch die Global Honorees werden auch in einer Galerie gewürdigt.

TheInspiredHomeShow.com

Schon Teil des Trendwelten-Kosmos?

Unser Newsletter navigiert Sie im zweiwöchigen Turnus durch wichtige Branchen-News und Trends! Gehen Sie jetzt an Bord!

Ich stimme zu, dass ich 14-tägig den Newsletter von Trend&Style zum Thema Trends erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an info@goeller-verlag.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.