Anzeige
···Home ··· News ··· h+h Cologne 2014 präsentiert buntes Kaleidoskop mit neuen Kollektionen und Ideen
Anzeige

h+h Cologne 2014 präsentiert buntes Kaleidoskop mit neuen Kollektionen und Ideen

9. Dezember 2013, 14:35

Den internationalen Fachhandel erwartet zudem eine Fülle an Anregungen rund um neue Kollektionen, Produkte, Trends und Marketingideen. Als Leitmesse der Branche steht die h+h Cologne so einmal mehr für den größten Branchenüberblick weltweit zu den Themen Stricken, Häkeln, Nähen, Sticken und Basteln. Aussteller, Institutionen und Künstler bürgen darüber hinaus mit kreativen Workshops sowie ausgefallenen Sonderaktivitäten für ein buntes Kaleidoskop neuer Konzepte und Inspirationen.

Das Portfolio auffrischen, neue Kunden gewinnen und Stammkunden binden, heißt es beispielsweise bei den offiziellen Messeworkshops. Ob Stola, Poncho, Schal, Kissen, Decke oder Tasche – im Workshop „Loom Maxi Designvielfalt“ entstehen in nur drei Schritten eine Fülle von Anwendungsmöglichkeiten. Einfach wickeln, klug verknoten, schön verbinden, fertig. „Modernes Sashiko auf Strick & Filz“ heißt es in einem weiteren Workshop. Dabei trifft Moderne auf Tradition: Sashiko, eine Jahrhunderte alte, kinderleicht zu erlernende Stick- und Nähtechnik wird neu erprobt. Im Anschluss gibt es eine Führung über die Sonderschaufläche der Künstlerin Silke Bosbach, auf der Arbeiten des modernen Sashiko zu entdecken sind. Anregungen zur Schaufenstergestaltung mit großformatigen dreidimensional einsetzbaren Fadengrafiken gibt es gleich dazu. Was mit Overlock & Co. alles möglich ist, präsentiert die Workshop-Offerte „Overlock – Modisches für viele Gelegenheiten“. Hier werden Handstulpen aus unterschiedlichen Materialien kreiert.