···Home ··· News ··· Hama nimmt Verkaufsgebiet im Norden wieder in die eigene Hand
Anzeige
Dehli Fair 2023

Hama nimmt Verkaufsgebiet im Norden wieder in die eigene Hand

21. Oktober 2014, 8:19

Helmut Lehnig wechselt nach 44 Jahren Zusammenarbeit mit Hama zum Jahresende in den wohlverdienten Ruhestand. Sein Sohn Frank Lehnig führt die Agentur weiter, wird sich jedoch auf den Raum Berlin und Brandenburg konzentrieren. Kunden aus den Gebieten Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen werden nahtlos an den Hama-eigenen Vertrieb übergeben, die entsprechenden Mitarbeiter von Hama übernommen.

Als neuer Hama Verkaufsleiter für die Gebiete Hamburg, Schleswig-Holstein und Bremen fungiert ab sofort Björn Kroll. Der 36-Jährige blickt bereits auf eine langjährige Vertriebs- und Führungserfahrung im Elektrofacheinzelhandel zurück und ist ein echter Branchenkenner. „Nach meinen ersten Wochen hier bei Hama kann ich sagen, dass ich ein Top-Gebiet von der Handelsagentur Lehnig übernommen habe. Ich freue mich, gemeinsam mit den Kollegen vor Ort und dem Monheimer Team in Bayern Bewährtes weiterzuführen, aber auch neue Ideen und Konzepte für den Handel zu erarbeiten“, lautet das erste Statement von Björn Kroll.

www.lehnig.de de.hama.com