···Home ··· News ··· Händler sollen überzeugende Shopkonzepte melden

Händler sollen überzeugende Shopkonzepte melden

11. August 2017, 11:58

Ein in sich konsistentes Storekonzept mit einer klaren Sortimentsbotschaft, eine eindeutige Zielgruppenansprache und ein gelungener Mix aus Architektur, Farben, Materialien, Beleuchtung und Visual Merchandising, der die Geschichte des Geschäfts klar zum Kunden bringt, sind dabei die entscheidenden Auswahlkriterien der Jury. Um die gesamte Vielfalt des internationalen Einzelhandelsdesigns zu reflektieren, und um Projekte unabhängig vom Sektor-, Standort- und Einzelhandels-Format in den Wettbewerb einzubringen, wurden bewusst keine Auszeichnungskategorien definiert.

Händler, Designer, Architekten und Lieferanten aus der internationalen Ladenbauindustrie können ihre Bewerbung noch bis 15. November 2017 einreichen. Die feierliche Verleihung des ERDA erfolgt am 26. April 2018 in der chinesischen Metropole Shanghai im Rahmen der vierten Ausgabe der dortigen Handelsmesse C-star, „Shanghai’s International Trade Fair for Solutions and Trends all about Retail“.

www.euroshop-award.com/enter/index.html www.ehi.org/de