Anzeige
···Home ··· News ··· Formland in den Startlöchern
Anzeige

Formland in den Startlöchern

24. Juni 2022, 11:25

Die Formland führt seit 38 Jahren zweimal jährlich die Fachleute aus der Design- und Interiorbranche zusammen. Auf dieser Fachmesse trifft sich die Designbranche, es entstehen Netzwerke, Geschäfte werden abgeschlossen und Firmen informieren sich über Neuheiten im Bereich Design und Wohnaccessoires. Die nächste Ausgabe findet vom 18. bis 21. August 2022 im MCH Messecenter Herning statt.

Im August öffnen sich in den Messehallen in Herning zum 76. Mal die Türen, wenn die dänische Interior- und Designmesse Formland erneut zahlreiche Neuheiten, Trends und Tendenzen im skandinavischen Design präsentiert. Hier treffen sich Tausende Fachleute aus aller Welt mit dänischen und ausländischen Lieferanten, Partnern und Kollegen aus den Bereichen; Dining, Interior & Lifestyle, Living & Garden, Taste, Souvenirs & Gifts und Fashion. Hier kann man sich inspirieren lassen, Geschäfte tätigen und mit Ausstellern, Designern und führenden Experten und Stylisten in den vielen Trendbereichen der Messe vernetzen.

Auf den beiden jährlich stattfindenden Messen Formland Spring und Formland Autumn lassen sich die Besucher seit 38 Jahren vom Neuesten, Besten, Schrägsten und Eindrucksvollsten aus der Designwelt begeistern. Kleine Start-up-Betriebe und große, etablierte Unternehmen stellen auf der Formland nebeneinander aus und bieten ein Gesamterlebnis auf der Messe, mit dem sich die Besucher fundiert auf die kommende Saison vorbereiten können.

Inspirierende Trendbereiche und Trend-Talks

Bei der Formland stehen Inspiration und Erlebnisse ganz oben auf der Liste. Die Messe rückt gemeinsame Erlebnisse, die gemeinsame Leidenschaft und Freude in den Mittelpunkt. Neben zahlreichen Produktneuheiten werden inspirierende Trendbereiche und Trend-Talks mit führenden Köpfen aus der Branche geboten.

Die Reihe an Vorträgen und Podiumsdiskussionen auf der Formland ist traditionell umfangreich. Bei der diesjährigen Herbstmesse stehen unter anderem die folgenden Themen auf dem Programm: „More or less? Maximalism or minimlism? What is the direction on the trend compass?“ und „New Consumerism“.

Daneben bietet die Formland eine Vielzahl an spannenden Erlebnissen und Bereichen – wie beispielsweise den Trendbereich, in der Produkte von den Ausstellern in ganz neuen Kontexten und Zusammenstellungen zu sehen sind. Hier kann man erleben, wie verschiedenste Produkte einander ergänzen und das Interesse in einem Geschäft steigern können. Für die bevorstehende Formland Autumn hat das dänische Trendbüro Studie FlyHelsted den Trendbereich unter dem Thema „modern nomad – a bazaar experience“ eingerichtet.

Darüber hinaus lädt das Café Kosmos zu ruhigen Momenten in einem monochromen Universum, das auf Harmonie und Balance setzt. Der Verband „Danske Dekoratører“ bietet Tipps und Tricks und das Greenhouse ein grünes, lebendiges und organisches Designuniversum auf der Messe. Als Neuheiten sind auf der Formland Autumn die Concept Zone und Event Zone zu finden. Die Concept Zone informiert die Besucher über Konzeptentwicklung und modernes Visual Merchandising, während in der Event Zone eine Reihe von Sonderveranstaltungen geplant sind – darunter informative Trend-Talks und Master Classes beispielsweise über das Öffnen von Austern.

Formland: Rundum dankbar für die Unterstützung


Die Formland ist eine inspirierende Erlebniswelt, die viele Richtungen in den Bereichen Wohnaccessoires und Design umfasst. Projektleiter Flemming Andersen weist besonders darauf, dass die Messe einen vereinenden Einfluss auf die Branche hat.

„Wir freuen uns, dass wir seit so vielen Jahren die gesamte Interior- und Designbranche an einem Ort versammeln können“, sagt er. „Die Formland wäre nicht möglich ohne die große Unterstützung, die wir seitens der Aussteller, Geschäftspartner und Besucher bekommen. Deshalb sind wir für diese Treue sehr dankbar. Genauso freuen wir uns über das Wohlwollen, mit dem unsere Ideen, Bereiche, Inhalte und Wettbewerbe aufgenommen werden.“

Die Formland Autumn 2022 findet vom 18. bis 21. August im MCH Messecenter Herning, Dänemark statt. Die Messe richtet sich ausschließlich an das Fachpublikum, da sich die Lieferanten, die auf der Messe ausstellen, an Händler und Einkäufer der Branche wenden.

Die 76. Ausgabe der Formland öffnet vom 18. bis zum 21. August ihre Tore
Foto: MCH/Tony Brøchner

formlandmesse.de