···Home ··· News ··· Formex: Lisa Bengtsson
Anzeige

Formex: Lisa Bengtsson

22. November 2023, 9:30

Lisa Bengtsson ist eine Meisterin der Muster! Sie bringt ihr kreatives Know-how während der Formex Messe im Januar in Stockholm ein, diesmal in Zusammenarbeit mit der Sonnenschirmfirma Monchiqe. Gemeinsam schaffen sie einen inspirierenden großen Cafébereich, in dem Freude an Mustern, an Farben und ein Retro-Feeling die Besucher ins Träumen von der italienischen Riviera versetzen wird. Lisa Bengtsson ist bekannt für ihre verspielten Muster und dynamischen Designs. Sie ist die Gründerin des Studio Lisa Bengtsson. Mit ihrem unerschrockenen Umgang mit Farben und humorvollen Motiven hat sie weltweit einen unauslöschlichen Stempel auf Einrichtungsprodukten hinterlassen. Ihre Karriere machte 2007 einen bedeutenden Sprung, als sie zum ersten Mal bei einem Vorläufer der heutigen Formex Design Talents ausstellte. Diese Erfahrung spielte eine entscheidende Rolle für ihren Bekanntheitsgrad und ermöglichte es ihr, wichtige Kontakte in der Branche zu knüpfen.

„Ich habe in allen meinen Arbeiten Muster verwendet und schließlich eine Tapete für meine Abschlussarbeit entworfen. Kurz darauf habe ich im Bereich Design Talents ausgestellt, eine Erfahrung, die mir in meiner Karriere geholfen hat. Formex hat einen wesentlichen Anteil an meinem Schaffen und meiner beruflichen Entwicklung“, sagt Lisa Bengtsson.

Formex La Café entführt an die italienische Riviera

Lisa Bengtsson wird in Zusammenarbeit mit Monchiqe das Formex Café gestalten – einen magischen Raum voller Aktivitäten und Inspiration, der das Ambiente der italienischen Riviera einfängt. „Als Omar und ich von Formex angesprochen wurden, ein Café zu gestalten, lag es nahe, Lisa in das Projekt einzubeziehen. Wir lieben die Zusammenarbeit und spürten sofort, dass wir eine lebendige Traumwelt erschaffen konnten – Lisa mit ihren entzückenden Mustern in Harmonie mit unseren neuen, von Vintage inspirierten Sonnenschirmen. Dieser Raum ist dafür gedacht, dass Menschen über Altersgrenzen hinweg an großen Tischen zusammenkommen und vielleicht sogar neue Verbindungen, Freunde oder Geschäftskontakte knüpfen“, sagt Minnie Boulala von Monchiqe.

Das Thema der Formex im Januar lautet „Generation Love“ und symbolisiert die Verbindung zwischen jungen Talenten und erfahrenen Branchenprofis, die Konvergenz von analog und digital und die Verschmelzung von Vintage und neuen Trends.

„In diesen schwierigen Zeiten, möchten wir die Besucher in die Wärme des Sommers, die Freude an Mustern, belebte Lebensmittelmärkte und das beruhigende Rauschen des Meeres an der italienischen Riviera entführen. Ich glaube, dass die Verschmelzung von Farben und Mustern über Generationen hinweg genau das ist, was wir brauchen“, so Lisa Bengtsson.

Die Formex findet vom 16. bis 18. Januar 2024 in Stockholm statt.

formex.se

Schon Teil des Trendwelten-Kosmos?

Unser Newsletter navigiert Sie im zweiwöchigen Turnus durch wichtige Branchen-News und Trends! Gehen Sie jetzt an Bord!

Ich stimme zu, dass ich 14-tägig den Newsletter von Trend&Style zum Thema Trends erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an info@goeller-verlag.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.