···Home ··· News ··· Earlybird rechnet mit gleichbleibendem Besucheraufkommen
Anzeige
Dehli Fair 2023

Earlybird rechnet mit gleichbleibendem Besucheraufkommen

18. Oktober 2013, 11:09

Befragt wurden 20.000 registrierte Besucher früherer Messen, von denen in den ersten Tagen bereits knapp 900 die Fragen beantworteten. „Über 55 Prozent der bisherigen Besucherinnen und Besucher beabsichtigen demnach auch weiterhin, unsere Ordermesse zu für ihre Bestellungen zu nutzen. Hinzu kommen die neuen Besucherpotenziale, die bisher noch nicht erschlossen werden konnten“, erläutert der Manager. Die Early Bird wird in diesem Jahr vom 11. bis 13. Januar 2014 in Hannover stattfinden. Philipp Krupke verweist dabei auf die Besucher der zeitgleich stattfindenden Domotex und diejenigen Interessenten aus West-, Ost-, und Süddeutschland, für die die Anreise bisher mit erheblich größerem Aufwand verbunden war. Immerhin 29 Prozent aller Antworten freuen sich über eine kürzere Anreise. Überrascht habe ihn sehr, dass rund ein Viertel der Besucher auf der Suche nach neuen Ausstellern sei. „Dies macht mir deutlich, dass es Sinn macht, regelmäßig Dinge zu hinterfragen und auch zu verändern. Dies tun wir derzeit sehr intensiv. Was mich aber darüber auch sehr positiv in die kommende Zeit blicken lässt, ist die Fülle von Anregungen, die wir für die nächsten Ausstellungen erhalten haben. Aus den Antworten auf die offen gestellte Frage „Welche Themen ergänzt werden können“, ergeben sich für uns unterschiedliche Ansätze, wie wir die Earlybird gemeinsam mit den Ausstellern zukünftig weiterentwickeln können“, ergänzt der Vorstand.