···Home ··· News ··· Christmas Delights
Anzeige

Christmas Delights

10. November 2022, 12:31

Schokolade, Gebäck, Süßigkeiten, Tee oder Liköre versüßen nicht nur die Weihnachtszeit, sondern sind das ganze Jahr über schöne Geschenke. Was es hier Neues gibt, präsentiert die Christmasworld mit Christmas Delights in einem eigenen Areal in stimmungsvoller Weihnachtsmarktatmosphäre. Erstmals übernimmt 2dezign die Gestaltung des Hüttenzaubers und sorgt somit für einen effektvollen Auftritt. Insgesamt zehn Aussteller laden mit ihren Angeboten zum Entdecken und Probieren ein. Dazu zählen Chocolate Company Specials, Concorde Süßwaren & Gebäck, Costoluto, Dr. Jaglas, Freude am Genuss, Naschlabor, Peters, Puffs Brause, Schusters Spezialitäten und Wajos.

Gin und Adventskalender

Erstmalig dabei sind Peters und Wajos. Wajos zeigt unter anderem weihnachtlichen Gin und Adventskalender. Und mit den App gesteuerten Adventskalendern von Peters wird der Weihnachts-Countdown zukünftig noch innovativer gestaltet. Somit können sich Facheinkäuferauf eine breite Auswahl im Gourmet und Food-Bereich freuen. Special Interest „German Christmas Crafts“ weist den Weg zu feinster Handwerkskunst “Made in Germany” in den Hallen 4.1 und 5.1 Ebenfalls über alle Handelsformen hinweg stark nachgefragt ist feinste Handwerkskunst „Made in Germany“ – wie hochwertige, handgefertigte Schwibbögen, Räuchermännchen, Nussknacker, Porzellanfiguren oder Glaskugeln. Interessierte Messebesucherinnen finden über die Special Interest Markierung „German Christmas Crafts“ schnell den richtigen Geschäftspartner. Bisher sind 23 namhafte Aussteller registriert, die vor allem in der Halle 4.1, aber auch in der Halle 5.1 zu finden sind. Mit dabei sind unter anderem Christian Ulbricht, Glasbläserei Thüringer Weihnacht, Kleinkunst aus dem Erzgebirge Müller, Weihnachtsland, Ratags Holzdesign Heipro oder Richard Wenzel. Das Special Interest Logo erscheint in der Aussteller- und Produktsuche auf www.christmasworld.messefrankfurt.com, innerhalb der Smartphone-App „Christmasworld Navigator“, im offiziellen Messekatalog, an den „Compass“-Informationsständen auf dem Messegelände und als Signet am Messestand.

Saisonale Dekoration

Die Christmasworld bildet in den Frankfurter Messehallen 4.0, 4.1, 5.0, 5.1, 6.0 und 6.1 die gesamte Bandbreite der saisonalen Dekoration ab. Von der mundgeblasenen Weihnachtsbaumkugel bis zur großflächigen Lichtinszenierung für Shoppingcenter und Innenstädte – alles ist für die Besucher schnell erreichbar. Das Global Sourcing Angebot “Christmas & Seasonal Decoration” ist in Halle 10.0 zu finden – gebündelt mit den Global Sourcing Angeboten der Ambiente. Die Christmasworld wird ab Februar 2023 zeitgleich mit den internationalen Konsumgüterleitmessen Ambiente und Creativeworld auf dem Frankfurter Messegelände stattfinden.

Ambiente/Christmasworld: 3. bis 7. Februar 2023 Creativeworld: 4. bis 7. Februar 2023

christmasworld.messefrankfurt.com