Anzeige
···Home ··· News ··· Adveo-Geschäftsführer Apelrath verlässt Großhändler
Anzeige

Adveo-Geschäftsführer Apelrath verlässt Großhändler

17. Februar 2015, 8:32

„Detlef Hentzel verfügt über umfangreiche Erfahrungen auf dem europäischen Markt in den Bereichen E-Commerce, Marketing, Logistik, Merchandising, Procurement und Unternehmensstrategie. Mit seinen Kenntnissen werden wir die künftigen Herausforderungen unserer Branche angehen und bewältigen“, sagt Caspar Luyten, Regional Operations Director Adveo. Der 50-jährige Hentzel wird in der Adveo-Deutschland-Zentrale nahe Hannover sein Büro beziehen und direkt an Luyten berichten.

Nach Stationen bei Viking Direkt, Hartmann & Cie, PBS Hein & Birkenstock und Becker Bürosysteme in verschiedenen Positionen arbeitete Detlef Hentzel seit dem Jahr 1995 beim internationalen Anbieter Office Depot im Bereich Marketing und Vermarktung. Seit dem Jahr 2012 fungierte er als Senior Director Marketing & Merchandising für die Benelux-Staaten, Deutschland, Österreich und die Schweiz. Zwischenzeitlich war er auch als Senior Director Category Management Europe für Office Depot tätig, der vom einheimischen Konkurrenten und PBS-Marktführer Staples übernommen werden soll. 

Für den bei Adveo Deutschland abtretenden Thomas Apelrath gibt es Lob vom Vorgesetzten Caspar Luyten, der Apelrath für die erfolgreiche Arbeit dankt und dessen maßgeblichen Anteil am gelungenen Integrationsprozesses von Spicers und Adimpo zu Adveo hervorhebt. Der Großhändler ist auf den Bereich PBS (Papier, Bürobedarf, Schreibwaren inklusive Schulbedarf) und hier vor allem auf Verbrauchsmaterialien spezialisiert. Das Unternehmen führt 17.000 Katalogartikel und betreut die Franchise-Läden „Calipage“.   

www.adveo.com www.spicers.de