Anzeige
···Home ··· Trends ··· Coox Titelstory: Faltbare Back- und Ofenformen
Anzeige

Coox Titelstory: Faltbare Back- und Ofenformen

Die Marke coox ändert Back- und Kochgewohnheiten! Die mit wenigen Handgriffen ganz leicht faltbaren Back- und Ofenformen sind easy im Handling und sehr platzsparend.

Alle Backfans kennen die Problematik: Egal wie gut die Backform eingefettet wurde, versucht man sie zu stürzen, bleibt meist ein Rest vom Kuchen hängen. Dafür bietet die Marke coox mit faltbaren Back- und Ofenformen nun eine echt praktische und funktionierende Lösung! Ein Jahr lang hat das Team daran getüftelt, bevor 2018 die erste „Wunderform“ auf den Markt kam. Seitdem schreibt die Firma coox aus Wuppertal Erfolgsgeschichte in der Küche, und zwar nicht nur beim Backen! Ob faltbares Backblech, Quiche- oder Springformen oder Küchenhelfer, alle diese Produkte von coox lösen Alltagsprobleme.

Nie wieder Stürzen

Klipp, klapp, fertig! Mit nur wenigen Handgriffen wird aus der planen Unterlage eine tolle Kastenform, in die der Teig gefüllt werden kann. Nach dem Backen im Ofen, lösen sich die Ecken dieser Form genauso simpel wieder und Kuchen oder Brot können somit ganz einfach, ohne gestürzt zu werden, in schöne Stücke geschnitten werden.
„Form follows function“ lautet das oberste Gebot bei der Entwicklung dieser Produkte. Die pfiffige Verschluss- und Faltmechanik der Backformen hat sich coox patentieren lassen und sie ist weltweit einzigartig in der Branche. Für diese Formen verarbeitet coox nur hochwertiges Silikon mit den besten Antihaft-Eigenschaften. So bleibt garantiert nichts an der Oberfläche haften. Das Backgut löst sich ganz einfach, auch ohne Einfetten und selbst die Reinigung ist ein Kinderspiel. Gerade für kleine Küchen ist es enorm günstig, dass die Formen so platzsparend faltbar sind und sich leicht in den Schubladen verstauen lassen. Diese Ofenformen sind von Anfang bis Ende sehr intelligent durchdacht und funktionieren im täglichen Gebrauch hervorragend.

Vielfältig einsetzbar

Die Formen eignen sich für Gratins, Braten, Gemüseaufläufe oder Eis, denn sie sind komplett wasserdicht und für Temperaturen von minus 40 bis plus 230 Grad konzipiert. Daher können darin alle möglichen Hauptgerichte, warme wie kalte Speisen zubereitet werden. Es gibt rechteckige Formen in unterschiedlichen Breiten und Größen mit und ohne Deckel, runde Springformen mit Glasboden, Muffinformen oder klassische Gugelhupf-Formen.
Bei der Wunderform sorgen Metallverstärkungen an den Seiten und Böden für Stabilität. Die Sicherheitsverschlüsse können ganz einfach zusammengeklickt werden. Coox gewährt auf alle seine Formen zehn Jahre Garantie. Die Marke nimmt auch Kundenwünsche ernst: Recht früh wurde der Ruf nach einer Metall-Wunderform laut. Daher hat das unermüdliche Team fleißig entwickelt und die Wunderform Pro als Kombination aus Silikon (an den Ecken der Verschluss) und Metall am Boden und den Wänden hervorgebracht. Dazu gibt es außerdem einen praktischen Transportdeckel. Ein Kinder-Backset (ab sechs Jahre) ermöglicht es den Kleinen selbstständig zu backen, ganz ohne Waage. Jede Menge praktische Tools ergänzen das Sortiment. Der Silikonspatel hat ein ergonomisches sowie rutschfestes Design und eignet sich perfekt zum Glatt- beziehungsweise Ausstreichen. Mit dem Schneidheber können die Kuchenstücke geteilt und serviert werden. Die Teigrolle hat eine Antihaft-Oberfläche und Abstandsringe, um das Gewicht optimal auszubalancieren.

coox.de

Auch Fleisch gelingt mühelos in den Wunderformen von coox

Passende Tools wie den Scheidheber gibt es auch bei coox

Nur bei coox

Coox hat mit seinen cleveren Problemlösern schon viele Kunden überzeugt. Diese faltbaren, innovativen Formen erleichtern duch den patentierten Faltverschluss enorm den Küchenalltag. Backwaren lassen sich somit leicht verzieren, herauslösen und servieren.

Ganz einfach zu öffen und zu servieren!

Aus dem Magazin

KitchenTrend 2-2023 Titel

KitchenTrend Sommer 2023