···Home ··· Trends ··· Awave und Stoneline Titelstory: Zwei starke Marken unter einem Dach
Anzeige

Awave und Stoneline Titelstory: Zwei starke Marken unter einem Dach

Awave und Stoneline werden auf der Ambiente 2023 auf einem Gemeinschaftsstand nicht nur ihre neuen Innovationen präsentieren, sondern ein klares Zeichen in Richtung Nachhaltigkeit und Umwelt-Engagement setzen.


Mit DJ BoBo konnte Awave einen Markenbotschafter gewinnen, der die gleiche, verantwortungsvolle Philosophie perfekt verkörpert und auch lebt: Da ihm schon immer unsere Umwelt sehr am Herzen liegt, engagiert er sich seit Jahren für soziale Projekte und ist damit seinen Fans und Mitmenschen ein großes Vorbild. DJ BoBo und Awave treten nun gemeinsam und entschlossen der Wegwerfgesellschaft entgegen, um die Zukunft von uns allen gesünder, beständiger und lebenswerter mitzugestalten!


Umweltbewusstsein wird in der Warimex-Unternehmensgruppe aus Neuried nicht nur kommuniziert, sondern auch gelebt. So steht seit 2022 die Marke Awave für konsequent nachhaltige und klimaneutrale Produkte im Haushaltswaren-Bereich. Dass dies nicht nur im privaten Haushalt Anwendung finden kann, sondern auch auf großen Bühnen, zeigt die Umsetzung von individuellen Tournee- oder Stadionbechern aus recyceltem PET (rPET). Jeder einzelne 0,5-Liter-Becher wurde aus zwei recycelten PET-Flaschen hergestellt. So trägt jeder Fan ein Stück Verantwortung mit und auch zum Umdenken bei.
Neben Becher stellt Awave aber auch Teller und Kaffee-Geschirr aus rPET her, welche sich optimal auf Großveranstaltungen und Messen integrieren lassen. Dabei sind Farben und Designs keine Grenzen gesetzt. Individualität ist aber auch im Bereich Merchandising ein wichtiger Aspekt. So kann jedes einzelne Unternehmen seine eigenen Nachhaltigkeitsserie zusammen mit Awave verwirklichen. Sei es mit Bechern, Lanyards, To-go-Bechern oder Aufbewahrungs- und Vesperdosen: alles ist möglich und vieles auch aus Ocean Bound Plastic, welches direkt aus den Meeren aufgefangen sowie an Stränden gesammelt wird. Gerade dieses Material ist für Awave eine Herzensangelegenheit, denn durch das Sammeln in und um Meere wird ein großer Beitrag für die Sauberkeit unserer Ozeane geleistet. Auf Wunsch kann mit einem eigens erstellten QR-Code die Herstellung der Produkte und den damit erzielten Schutz für die Umwelt für den Endverbraucher transparent gemacht werden. Das schafft zusätzliches Vertrauen für eine gute Sache, die uns alle angeht!

PETIT PLAISIR – Für den kleinen Genuss

Der Pro-Kopf-Verbrauch an Speiseöl liegt bei ca. 20 Litern pro Jahr. Stoneline ermöglicht die Zubereitung der Speisen komplett ohne Fett und Öl, das spart nicht nur Kalorien, sondern auch die daraus resultierenden Kosten. Ein Hauptqualitätsmerkmal aller Stoneline Töpfe und Pfannen ist dabei die hervorragende Antihaftbeschichtung, wodurch es kein Anbrennen oder Ankleben der Speisen gibt. Dank dem Easy-Clean-Effekt lassen sich die Produkte leicht reinigen. Es bleiben keine hartnäckigen Reste haften und die einfache, schnelle Handwäsche spart Mühe, Zeit und Wasser.

„Stoneline: konsequent
umweltbewusst und klimaneutral!“

Mit der neuen Serie Petit Plaisir wendet sich Stoneline nun an kleinere Haushalte beziehungsweise bietet die passende Kochgeschirr-Größe für den kleinen Bedarf an. Dabei bleibt das Aroma beim „kleinen Genuss“ zu 100 Prozent erhalten, denn auch in dieser Serie ermöglichen die Steinpartikel in der patentierten Antihaftbeschichtung ein Kochen und Braten wie auf heißem Stein und sorgen somit für besten Geschmack. Im Fokus der Serie steht jedoch der möglichst geringe Energieverbrauch: Durch den besonders effektiven Aluguss wird die Wärme länger und besser gespeichert sowie durch die kleinere Kochfläche auch enorm viel Energie gespart. Gerade in Zeiten, in denen die Energiekosten eine große Rolle spielen, ist die Serie somit das richtige Signal für ein bewusstes und sparsames Kochen. Auch bei der Herstellung der Serie wird darauf geachtet, möglichst viele klimaneutrale Ressourcen zu schonen. So werden die Griffe der Serie nicht aus herkömmlichem Kunststoff, sondern aus recycelten PET-Flaschen hergestellt.
Stoneline ist damit wieder einen Schritt voraus und präsentiert mit Petit Plaisir eine zeitgemäße und umweltfreundliche Kochgeschirr-Serie, welche für alle Herdarten geeignet ist.

Griffe aus recycelten PET-Flaschen
Energieverschwendung war gestern!

KLEIN, ABER OHO!

Mit der Serie Petit Plaisir trifft Stoneline den absoluten Zeitgeist: Durch die passenden Topf- und Pfannengrößen für kleine Gerichte senkt sich der Energieverbrauch bei der Zubereitung erheblich. Dass dabei auch kein Fett benötigt wird, unterstützt gesundes Kochen und Essen. Petit Plaisir ist somit die ideale Ausstattung für kleine Haushalte und ernährungsbewusste Menschen. Und dank der patentierten Stoneline Beschichtung erledigt sich der Abwasch wie von selbst.


Aus dem Magazin

KitchenTrend_1-23_Titel

KitchenTrend Frühjahr 2023