Ticker

Aktuelle Branchen-News
Weniger Insolvenzen, aber Handel stärker betroffen
Freitag, 10.08.2018 | 00:00

Im Mai 2018 meldeten die deutschen Amtsgerichte 1.616 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 8,4 Prozent weniger als im Mai 2017.

Im Wirtschaftsbereich Handel (einschließlich Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen) gab es im Mai 2018 mit 281 Fällen die meisten Unternehmensinsolvenzen. 259 Insolvenzanträge stellten Unternehmen des Baugewerbes. Im Gastgewerbe wurden 182 und im Bereich der sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen 170 Insolvenzanträge gemeldet.

Die voraussichtlichen Forderungen der Gläubiger aus beantragten Unternehmensinsolvenzen bezifferten die Amtsgerichte für Mai 2018 auf knapp 1,9 Milliarden Euro. Im Mai 2017 hatten sie bei 1,6 Milliarden Euro gelegen.

Zusätzlich zu den Unternehmensinsolvenzen meldeten 7.472 übrige Schuldner im Mai 2018 Insolvenz an (minus 11,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat). Darunter waren 5.574 Insolvenzanträge von Verbraucherinnen und Verbrauchern sowie 1.558 Insolvenzanträge von ehemals selbstständig Tätigen, die ein Regel- beziehungsweise ein Verbraucherinsolvenzverfahren durchlaufen.


weitere News

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

August 2018

Formex

22.08.2018 bis 25.08.2018

Stockholm

IFA - Consumer Electronics Unlimited

31.08.2018 bis 06.09.2018

Berlin

September 2018

Cadeaux Herbst

01.09.2018 bis 03.09.2018

Leipzig

Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, D-04356 Leipzig

I.L.M Summer Styles

01.09.2018 bis 03.09.2018

Offenbach

Inspiration

08.09.2018 bis 09.09.2018

Dortmund

EK Home

14.09.2018 bis 15.09.2018

Bielefeld

Kind & Jugend

20.09.2018 bis 23.09.2018

Köln

Vedes Sommermesse

28.09.2018 bis 07.10.2018

Bielefeld

Alle Messen