Ticker

Aktuelle Branchen-News
Weniger Insolvenzen, aber Handel stärker betroffen
Freitag, 10.08.2018 | 00:00

Im Mai 2018 meldeten die deutschen Amtsgerichte 1.616 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 8,4 Prozent weniger als im Mai 2017.

Im Wirtschaftsbereich Handel (einschließlich Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen) gab es im Mai 2018 mit 281 Fällen die meisten Unternehmensinsolvenzen. 259 Insolvenzanträge stellten Unternehmen des Baugewerbes. Im Gastgewerbe wurden 182 und im Bereich der sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen 170 Insolvenzanträge gemeldet.

Die voraussichtlichen Forderungen der Gläubiger aus beantragten Unternehmensinsolvenzen bezifferten die Amtsgerichte für Mai 2018 auf knapp 1,9 Milliarden Euro. Im Mai 2017 hatten sie bei 1,6 Milliarden Euro gelegen.

Zusätzlich zu den Unternehmensinsolvenzen meldeten 7.472 übrige Schuldner im Mai 2018 Insolvenz an (minus 11,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat). Darunter waren 5.574 Insolvenzanträge von Verbraucherinnen und Verbrauchern sowie 1.558 Insolvenzanträge von ehemals selbstständig Tätigen, die ein Regel- beziehungsweise ein Verbraucherinsolvenzverfahren durchlaufen.


weitere News

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

Oktober 2018

Orgatec

23.10.2018 bis 27.10.2018

Köln

November 2018

Asian Gift & Houseware Show - Paris

27.11.2018 bis 29.11.2018

Paris Nord Villepente

Januar 2019

Trendset

03.01.2019 bis 05.01.2019

Messe München International, Am Messesee, 81829 München

Heimtextil

08.01.2019 bis 11.01.2019

Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, D-60327 Frankfurt am Main

Domotex

11.01.2019 bis 14.01.2019

Messegelände Hannover , Hermesallee

imm cologne

14.01.2019 bis 20.01.2019

Köln

Living Kitchen

14.01.2019 bis 20.01.2019

Köln

EK Live

18.01.2019 bis 19.01.2019

Bielefeld

Alle Messen