ZWEI MAGAZINE - EINE WELT

Ticker

Aktuelle Branchen-News
PSI setzt auf nachhaltige Wirkung
Donnerstag, 09.01.2020 | 08:00

Traditionell trifft sich Anfang Januar die Werbemittelbranche in Düsseldorf zur PSI. Über 500 Geschäftsführer und hochrangige Vertreter von Verbänden und Dienstleistern nutzen die Messe zum Austausch. Mit einer neu gestalteten Members Only Lounge, einem exklusiven Vortragsprogramm und nachhaltigen Angeboten für Business-Gespräche feiert das PSI Netzwerk sein sechzigjähriges Bestehen. Dabei richtet sie den Blick nach vorne und thematisiert aktuelle Trendthemen wie Nachhaltigkeit, Personalisierung und Merchandising.

Anlässlich des 60-jährigen Jubiläums zeigt sich Michael Freter, Managing Director PSI, optimistisch: „Wir sind heute genauso stark wie in den 2000er Jahren und das macht uns stolz. Das Netzwerk umfasst rund 6.500 Mitglieder für die wir 24/7 verfügbar sind. Innerhalb eines Jahres arbeiten wir rund 75.000 Anfragen ab. PSI ist also viel mehr als nur eine Messe.“
Gemeinsam mit der PromoTex Expo und der Viscom präsentieren vom 7. bis  9. Januar rund 960 Aussteller über 500.000 Produkte rund um die Welt des Werbens und Verkaufens.
„Im Jahr 2019 wurden rund 3,65 Milliarden Euro für Werbemittel ausgegeben und damit zwei Prozent mehr als im Vorjahr. Hinter diesem Wachstum stehen rund 4.000 Unternehmen und damit fast 60.000 Arbeitsplätze. Somit hat die Werbewirtschaft einen Anteil an dem allgemeinen Wirtschaftswachstum“, berichtet Frank Dangmann, Vorstandsvorsitzender Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft e.V. (GWW) aus dem Werbeartikel Monitor 2020 und appellierte an die Politik die Dokumentationspflicht für Werbeartikel über 10 Euro zu lockern.
Wie wichtig das Thema Nachhaltigkeit ist, zeigte sich nicht nur an den Ausstellern, den Sonderarealen und den Themenrundgängen, sondern wie schon in den vergangenen Jahren auch an dem Engagement hinsichtlich der Vergabe des „PSI Sustainability Awards“, der ab 2021 von Wiesbaden nach Düsseldorf verlagert werden soll.
„Bei dem Award ist es überaus wichtig, dass nicht nur die Produkte nachhaltig sind, sondern auch deren Materialien und deren Produktionsbedingungen beziehungsweise deren ökologische Gesamtkonzepte“, erläutert Michael Freter.
Wie wichtig das Thema für die Industrie ist, belegen auch die Zahlen des Werbeartikel Monitors 2020:  „65 Prozent der Befragten waren der Meinung, dass Nachhaltigkeit beim Kauf von Werbemitteln eine Rolle spielt, 42 Prozent der Unternehmen wären sogar bereit, für die dafür anfallenden Mehrkosten ihr Werbebudget zu erhöhen“, so Frank Dangmann.
Die PSI 2021 wird vom 12. bis 14. Januar 2021 in Düsseldorf stattfinden.

 

https://www.goeller-verlag.de/media/001_PSI_vicom_PromoTex_3.jpg

Michael Freter, Managing Director PSI, Elisabeth Winkelmeier-Becker, Staatssekretärin aus dem Bundeswirtschaftsministerium, Frank Dangmann, Vorstandsvorsitzender Gesamtverband der Werbeartikel-Wirtschaft e.V. (GWW) und Petra Lassahn, Event Director PSI, PromoTex Expo, viscom


weitere News

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

Januar 2020

Christmasworld

24.01.2020 bis 28.01.2020

Frankfurt

Homi

24.01.2020 bis 27.01.2020

Mailand

Creativeworld

25.01.2020 bis 28.01.2020

Paperworld

25.01.2020 bis 28.01.2020

Spielwarenmesse

29.01.2020 bis 02.02.2020

Messezentrum 1, 90471 D-Nürnberg

Formland

30.01.2020 bis 02.02.2020

Herning

Februar 2020

ShowUp

02.02.2020 bis 03.02.2020

Amsterdam

Spring Fair

02.02.2020 bis 06.02.2020

Birmingham

Alle Messen