Ticker

Aktuelle Branchen-News
Güde mit Manufaktur-Produkt des Jahres ausgezeichnet
Donnerstag, 16.05.2019 | 00:00

Die Jury des Verbandes Deutsche Manufakturen wählt die Messerserie Synchros von Güde zum Manufaktur-Produkt des Jahres 2019.

Harmonisch in Design und Funktion sei die Messerserie „Synchros“ der Firma Franz Güde aus Solingen, so die Begründung der Jury des Verbandes Deutsche Manufakturen. Nicht das Machbare einer Technologie bestimmt die Formensprache eines guten Kochmessers. Die Funktion determiniert die Form. So sollte die Mes- serspitze für einen ziehenden Schnitt auf einem Schneidbrett geeignet sein. Für den sogenannten Wiegeschnitt sollte die Wate (Solinger Begriff für „den geschliffenen Teil der Klinge“) leicht ballig sein. Der Querschnitt der Klinge sollte die Form eines spitzen Keils haben, denn je spitzer die Keil- form desto besser die Schneideigenschaften. Und nicht zuletzt muss der Griff eine sichere Führung und Haltung des Messers garantieren. All dies und noch viel mehr garantiert die neue Messerserie den ambitionierten Hobby- und Profi-Köchen dieser Welt.

Innovative Form

Der fließende Übergang zwischen Klinge und Griff von Synchros ermöglicht dem Nutzer ein vollkommen neues haptisches und funktionales Erleb- nis. Denn: Die Position von Hand und Fingern ist dank des innovativen De- signs flexibel wählbar. So ermöglicht dieses neuartige Konzept jedem An- wender seine individuelle Greifposition - ganz nach Gusto und je nach An- wendung. Unabhängig davon, ob der Nutzer das Messer in der gewohnten "Standard"-Griff-Haltung oder in einer "Hybrid"-Haltung oder aber im "Übergriff" nutzen möchte - wie es viele Profi-Köche machen - die innovative Form stellt immer sicher, dass Hand und Messer stets abgeglichen sind.

Universell einsetzbar

Die vier Klingendesigns der Messerserie sind so konzipiert, dass sie für alle wichtigen Anwendungen in der Profi- und Hobby-Küche perfekt geeignet sind. Das Kochmesser mit seiner ca. 230 Millimeter langen, breiten Klinge ist für alle Anwendungen eines klassischen Kochmessers, Santokumessers oder eines Kräutermessers bestens geeignet. Mit seiner 260 mm langen schlanken Klinge ist das Tranchiermesser die richtige Lösung für alle Anwendungen eines Fleisch- oder Schinkenmessers. Von der Mitte zur Spitze hin ist das Tranchiermesser sehr fein und dünn ausgeschliffen. Dadurch ist es in diesem Bereich flexi- bel und eignet sich genauso perfekt als (Fisch-) Filiermesser. Die 320 mm lange Säge des  Brotmessers wiederum rückt selbst größten Broten und härtesten Krusten zu Leibe. Dank des speziellen Güde Wellenschliffs mit besonders spitzen Zähnen sei es perfekt für alles mit harter Schale und weichem Kern geeignet, heißt es beim Hersteller.

Das Brotmesser macht vor Melonen und Kürbissen genauso wenig Halt wie vor Kuchen, Pizza oder einem knusprigen Braten. Das Zubereitungsmesser mit einer 140 mm kurzen, spitz zulaufenden Klinge ist nicht nur ein wahrer Alleskönner für Gemüse, Obst und Salat. Seine Form und Funktionalität eröffnen auch für kleine Hände alle Anwendungen eines klassischen Kochmessers.

Stehend, liegend, hängend

Damit die scharfen Vierlinge stets griffbereit ins Auge fallen, präsentiert sich das neue Aufbewahrungssystem der Serie Synchros genauso flexibel, universell und ästhetisch wie die Messer selbst. Ob stehend auf der Arbeitsfläche, ob liegend auf dem Schneidbrett oder fest montiert an der Wand – stets sind die vier Messer sicher und aufmerksamkeitsstark untergebracht. Natürlich kann der Messerblock auch liegend in einer Schublade ver- schwinden. Aber wer will schon gerne einen solchen Hingucker verstecken. Das Design ist so gestaltet, dass die Messer schnell und tadellos gegriffen werden können und sofort perfekt in der Hand liegen. Für den sicheren Halt im Aufbewahrungssystem sorgen vier Magneten.

All das hat auch die Jury des Verbands Deutsche Manufakturen überzeugt.

Karl-Peter Born, Geschäftsführer der Franz Güde GmbH in Solingen, nimmt die Auszeichnung entgegen. (Foto: Verband Deutsche Manufakturen e.V.)



weitere News

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

Mai 2019

Loft – Das Designkaufhaus + New Housing –Tiny House Festival

24.05.2019 bis 26.05.2019

Messe Karlsruhe

Juni 2019

Tendence

29.06.2019 bis 01.07.2019

Messe Frankfurt, Ludwig-Erhard-Anlage 1, D-60327 Frankfurt am Main

Gardiente

30.06.2019 bis 02.07.2019

Messecenter Rhein-Main, Hofheim-Wallau

August 2019

Asia LifeStyle Expo

21.08.2019 bis 23.08.2019

Bangkok

Live & Give

31.08.2019 bis 02.09.2019

Messe Niederrhein, Rheinberg

September 2019

ILM Summer Styles 2019

07.09.2019 bis 09.09.2019

Messe Offenbach, Kaiserstraße 108-112, D-63065 Offenbach am Main

Unique 4+1

07.09.2019 bis 09.09.2019

Leipzig

Homi

13.09.2019 bis 16.09.2019

Mailand

Alle Messen