Das Jahr 100

Bauknecht-Jubiläum

Bauknecht feiert 2019 seine hundertjährige Geschichte. Das Unternehmen unter dem Dach der Whirlpool Gruppe hat sich im Jubiläumsjahr einiges vorgenommen. Wir trafen den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Bauknecht Hausgeräte GmbH, Jens-Christoph Bidlingmaier.

Mit einem Umsatz von 21 Milliarden US-Dollar im Jahr 2018 und 92.000 Mitarbeitern ist die Whirlpool Gruppe, der Bauknecht seit 1991 angehört, eine der großen internationalen Hausgerätehersteller. Begonnen hatte bei Bauknecht jedoch alles ganz klein. Am 19. Januar 1919 gründete Gottlob Bauknecht mit nur 500 Mark Startkapital einen kleinen Einmannbetrieb mit dem Ziel, den Menschen mit Hilfe von Maschinen das Leben zu erleichtern. So entwickelte er den „Landfreund Motor“, einen Einheits-Elektromotor, der sich in ähnlicher Form noch heute bewährt. Das Unternehmen expandierte und entwickelte weitere innovative Produkte im Bereich Haushalt und Waschen ... und das mit großem Erfolg.

Jubiläum

Nun blickt Bauknecht auf 100 Jahre Firmengeschichte zurück und feiert das Jubiläum mit einer reichweitenstarken 360-Grad-Kampagne unter der Botschaft: „Du kümmerst dich um die Dinge, die du liebst. Wir auch – seit über 100 Jahren“. Herzstück ist ein emotionaler TV-Spot zum Thema Waschen, dessen Aussage darüber hinaus über Online-Banner, Social Media Aktivitäten inklusive Influencer-Aktivierung und klassischen Pressemaßnahmen bis hin zu verkaufsfördernden Promotions und umfangreichen POS-Materialien kommuniziert wird.

Der Teddybär wird das Key-Visual der neuen Kampagne sein – on- wie offline

„Wir gehen davon aus, dass wir mit dieser Kampagne über 600 Millionen Kontakte in der für uns relevanten Zielgruppe erreichen. In dem Spot, der sich mit den Active Care + Steam Waschmaschinen befasst, wird eine sehr emotionale Geschichte erzählt. Dabei soll der darin vorkommende Teddybär als Leitmotiv fungieren und Gefühle widerspiegeln, die Menschen mit ihrem Zuhause verbinden“, erläutert Jens-Christoph Bidlingmaier, Vorsitzender der Geschäftsführung der Bauknecht Hausgeräte GmbH.

Küche

Neben der Wäschepflege konzentriert man sich im Jubiläumsjahr auch auf den Bereich Küche. Hier präsentiert Bauknecht ein 100 Jahre Bauknecht Einbaugeräte-Set bestehend aus vier ausgewählten Aktionsmodellen, welche neueste Technologien und Innovationen bieten. Darüber hinaus kommt auch die Kooperation mit Starkoch Jamie Oliver dem Jubiläum zugute: Zu jedem verkauften Set bietet Bauknecht das aktuelle Kochbuch „5 Zutaten“ des Küchenchefs als Gratis-Zugabe an. Ein vielfältiges Paket an kategorieübergreifenden PoS-Materialien hat Bauknecht für seine Handelspartner anlässlich des Jubiläums geschnürt: Dieses reicht von dezidierten Give-Aways über Aufsteller, Hänger bis zu Stickern. Ebenfalls im Angebot: ein Video zur 100-jährigen Erfolgsgeschichte von Bauknecht.
Aber damit nicht genug: Seit Februar wurde auch die überarbeitete Website freigeschaltet. Neben einem neuen Look-and-Feel, findet der Nutzer ein weiteres großes Angebot an zusätzlichen Inhalten wie Anleitungsvideos sowie eine verbesserte Produktpräsentation. Das Highlight ist jedoch ein Live Chat, über den man mit Servicemitarbeitern in Kontakt treten kann. Ein WhatsApp Business Kanal ergänzt das Angebot.
Das alles findet im Rahmen einer allgemeinen strategischen Ausrichtung statt, bei der sich die Whirlpool Corporation auf folgende Bausteine konzentriert: „Zunächst gilt es, die Produktführerschaft zu sichern. Gleichzeitig wird auch die Gestaltung der Customer Journey und die Überprüfung der Wertschöpfungsketten immer wichtiger,“ so Jens-Christoph Bidlingmaier.
www.bauknecht.de

Jens-Christoph Bidlingmaier präsentierte die Zukunftsstrategie von Bauknecht

Zurück zur Übersicht "Themen & Trends"