ZWEI MAGAZINE - EINE WELT

Auf einen Blick

Farbkonzept gibt Orientierung

Kaufentscheidungen können trotz oder gerade wegen zahlreicher Produktvarianten schwerfallen. Abhilfe schaffen leicht zu erfassende Informationen, die im besten Fall emotional transportiert werden. So wie auf der neuen Pfannenwand von ELO. Ein klares Farbkonzept gibt Orientierung.

Das Poster vermittelt emotionale Botschaften und grundlegende Informationen

Übersichtlichkeit und klare Informationen – das sind die Kriterien für eine schnelle und marktorientierte Kaufentscheidung. Perfekt umgesetzt wurden die Anforderungen mit der neuen ELO-Pfannenwand: Reduziert auf das Wesentliche, ist es vollständig auf die Bedürfnisse der Konsumenten zugeschnitten. Die dreiteilige Untergliederung der Regalwand schafft einerseits Ordnung, anderseits wird die Neugier der Konsumenten geweckt. Während auf der linken Seite alle antihaftbeschichteten Pfannen vor grünem Hintergrund präsentiert werden, befinden sich auf der rechten Seite alle Pfannen mit Keramikbeschichtung vor rotem Hintergrund. In der Mitte steht das haptische und visuelle Erlebnis im Vordergrund. Stellvertretend für diese beiden Beschichtungsarten können interessierte Kunden den jeweiligen Pfannentyp in die Hand nehmen und sich von den Unterschieden überzeugen. Zudem werden die passenden Deckel für beide Pfannentypen gezeigt. Darüber hinaus geben emotional ansprechende Poster wichtige Käuferinformationen zu den Leistungsmerkmalen der jeweiligen Pfannenbeschichtung.

Rot oder Grün

Damit der Unterschied zwischen einer Pfanne mit klassischer und einer keramischen Antihaftversiegelung sofort erkennbar ist, werden künftig alle antihaftversiegelten Pfannen von ELO zwischen „sanft und schonend“ und „scharf und kross“ unterschieden. So eignen sich die Pfannen mit Antihaftbeschichtung ideal zum Braten von empfindlichen Lebensmitteln wie Mehl- und Eierspeisen, Paniertem, Gemüse oder Fisch. Die Antihaftbeschichtung hat eine exzellente Langzeitwirkung, ist extrem Verschleißfest, ermöglicht fettarmes und fettfreies Braten, lässt sich leicht und schnell reinigen und ist spülmaschinenfest. Alle diese Eigenschaften lassen sich unter den Begriff „Leicht & Schonend“ zusammenfassen: Dafür steht die Farbe Grün! Als zusätzliches Unterscheidungsmerkmal wird ein Logo mit einer kleinen Flamme gezeigt.

Das neue Verpackungskonzept fällt auf und ist emotional ansprechend

Ganz anders präsentieren sich die Pfannen mit Keramikbeschichtung, die sich ideal zum Anbraten von Speisen wie Fleisch, Schmorgerichte oder Bratkartoffeln eignen. Denn die Keramikbeschichtung kann sehr hohe Temperaturen bis 400 Grad Celsius vertragen, ist extrem kratzfest, bietet eine ausgezeichnete Reinigungsfreundlichkeit, besitzt eine hohe Fleckenstabilität und ist spülmaschinengeeignet. Hohe Temperaturen verbindet der Konsument mit der Farbe Rot, also der perfekten Farbe für die rechte Pfannenwand in Kombination mit dem Logo, auf dem zwei Flammen zu sehen sind. Durch die farbliche Differenzierung wird jedem Betrachter sofort klar, welche Pfanne für welche Anwendung steht.

Appetitlich

Ansprechende Milieufotos von der Foodbloggerin Tanja Wagner zeigen darüber hinaus auch visuell, für welche Anwendung die jeweilige Pfanne verwendet werden sollte: Gemüse, Fisch, Ei oder Fleisch. Die Fotos sind authentisch, ansprechend und inspirierend zugleich, so dass einem schon beim Anblick der leckeren Gerichte sprichwörtlich das Wasser im Munde zusammenläuft.
www.elo.de

Die beiden Flammen-Icons stehen für schonende oder scharfe Zubereitung des Bratgutes

Übersichtlich und informativ: die neue Pfannenwand von ELO

Zurück zur Übersicht "Themen & Trends"