iSi mit frischen Ideen

Überschäumender Erfolg

Mit neuen frischen Ideen wird die iSi Deutschland GmbH mit den Marken iSi und Lock & Lock in das neue Jahr starten. Geschäftsführer Thomas Saatz lüftet an dieser Stelle schon das eine oder andere Geheimnis.

Die Erfolgsgeschichte von iSi wird auch 2019 fortgeschrieben

Herr Saatz, Sie sind nicht nur für die Marke iSi, sondern auch für Lock & Lock zuständig. Kurz und knapp: Wofür stehen die verschiedenen Marken?
Zum einen haben wir die iSi Haushaltsgeräte wie zum Beispiel die Easy Whips Plus und iSi Dessert Whips Plus, die für Schlagsahne und kalte Desserts eingesetzt werden können. Der Profi findet bei uns den iSi Gourmet Whip, den iSi Thermo Whip oder den iSi Thermo XPress Whip, die ihn im täglichen Workflow unterstützen. Dazu gesellen sich dann noch der iSi Nitro Whip, der iSi Soda Siphon aus Edelstahl sowie der iSi Sodamaker Classic. Weiterhin bieten wir nützliche Accessories wie zum Beispiel iSi Trichter & Sieb und natürlich die iSi Sahne- und Sodakapseln zum Betreiben unserer Geräte. iSi ist das klassische Kundenbindungsprogramm für den Handel. Das iSi Gerät wird einmal verkauft, und die Kapseln werden permanent nachgekauft.
Mit den Multifunktionsboxen Lock & Lock aus Kunststoff und Glas bieten wir dem Anwender über 80 verschiedene Formen und Größen von 100 Milliliter bis 21 Liter. Wer das System einmal lieben und schätzen gelernt hat, wird es nachkaufen.

Fangen wir mit iSi an. Wie blicken Sie auf das Jahr 2018 zurück?
Wie auch in den letzten Jahren sind wir mit dem Ergebnis sowohl für das iSi- als auch das Lock & Lock Produktsegment wieder sehr zufrieden. Hierfür möchte ich mich an dieser Stelle bei allen Händlern bedanken, die mit uns gemeinsam erfolgreich sind. Jedes an den Konsumenten gebrachte Sahnegerät wird auch 2019 Zusatzumsätze durch Kapselnachkauf garantieren.

Vor rund zwei Jahren haben Sie die iSi Professional Chargers eingeführt, welche nun die bekannten 7,5 Gramm iSi Sahnekapseln ablösen werden. Wie kam es dazu und was bedeutet das für iSi Nutzer?
Als Hightech-Unternehmen wird in unserem Haus sehr viel sowohl in Forschung und Entwicklung als auch in die Optimierung unserer Produkte investiert. Somit ist es eine logische Konsequenz, einen neuen Kapselstandard mit DER optimalen Gaskapsel zu entwickeln. Seit dem 1. Januar 2019 sind die iSi Professional Charger der neue iSi Kapselstandard. Die bisherigen Packungsgrößen 20er und 42er werden durch die gewohnten Verpackungsgrößen 10er, 24er und 50er ersetzt. Die Herstellung der bekannten 7,5 Gramm iSi Sahnekapseln wurde zum Jahresende 2018 eingestellt. Die iSi Professional Chargers mit 8,4 Gramm Füllung erzielen ein um bis zu 20 Prozent größeres Aufschlagvolumen und enthalten zwölf Prozent mehr Gas, was mehr Power, mehr Volumen und höhere Stabilität bedeutet. Die iSi Professional Chargers sind für alle iSi Gerätegenerationen geeignet, so dass keine zusätzlichen Investitionskosten entstehen.

iSi entwickelt permanent Rezepte, die in kleinen Rezeptbroschüren als auch im Internet zur Verfügung gestellt werden. Warum machen Sie das?
Der Hauptgrund für diese Vorgehensweise ist, dass wir dem Anwender permanent aufzeigen möchten, wie vielseitig die Geräte genutzt werden können, das heißt, wir bringen den Kunden zum Facheinzelhandel. Das bedeutet, iSi ist ein Kundenbindungsprogramm, und je mehr Rezeptideen der Endkonsument verinnerlicht, umso mehr Kapseln werden dann auch von ihm eingesetzt und im Handel nachgekauft.

Seit vielen Jahren verkaufen Sie sehr erfolgreich das Lock & Lock Sortiment. Was ist der Unterschied zu anderen Kunststoffdosen?
Seit über zehn Jahren haben wir für Lock & Lock das Alleinvertriebsrecht im deutschen Handel. Bei diesen Multifunktionsboxen handelt es sich um eine Erfolgsstory. Die Dosen befinden sich in einem mittleren Preissegment und haben sich durch ihre produktspezifischen Vorteile in den letzten Jahren einen Fan-Kreis erarbeitet. Die Lock & Lock Produkte sind einfach gut, funktional, zweckmäßig und auch preislich für den Endverbraucher attraktiv. Wir freuen uns auch 2019 wieder auf interessante, neue Artikel aus dem Hause Lock & Lock. Seien Sie gespannt.

Thamas Saatz, Geschäftsführer der iSi Deutschland GmbH

Bei Lock & Lock gibt es grenzenlose Vielfalt

Nun sind wir im Jahr 2019 angekommen und die Ambiente steht vor der Tür. Was dürfen wir von Ihren zwei Marken erwarten?
Grundsätzlich möchte ich erst einmal erwähnen, dass wir uns wieder sehr auf die Ambiente freuen. Sie ist eine Messe, die es uns und unseren Handelsvertretern ermöglicht, mit den Facheinzelhändlern wieder face to face in Kontakt zu kommen. Wir werden unseren Kunden im Bereich iSi die neuen Produkte und Rezepte vorstellen, wie zum Beispiel die iSi Professional Chargers. Daneben wird der revolutionäre iSi Nitro Whip im Vordergrund stehen, bei dem es sich um ein neues innovatives Produkt handelt. Mit diesem Gerät können Cold Brew Kaffee, Tee und Cocktails mit einer einzigartig, samtig-weichen Cremigkeit einfach und schnell veredelt werden. Dafür werden Stickstoffkapseln eingesetzt, die immer wieder nachgekauft werden. Im Bereich Lock & Lock möchte ich an dieser Stelle noch nicht zu viel verraten! Ich bin schon ganz gespannt auf die Reaktionen der Messegäste auf unsere neuen Produkte. Ich glaube, dass wir zusammen ein spannendes aber auch sehr erfolgreiches Jahr 2019 haben werden. Die Grundvoraussetzungen für eine gute Zusammenarbeit zwischen Industrie und Handel sind gegeben.
www.isi.com/culinary/de
www.lockandlock.info

Zurück zur Übersicht "Themen & Trends"