ZWEI MAGAZINE - EINE WELT

Play around

Die Nachfrage wächst stetig

Wie beschäftigen wir unsere Kinder in Zeiten von Corona? Geschlossene Spielplätze, Schulen und Kitas haben viele Eltern vor große Herausforderungen gestellt, aber auch die Chance geboten, sich einmal wieder intensiv mit dem Nachwuchs auseinanderzusetzen. Gutes Spielzeug, das die Kreativität und Eigenständigkeit fördert, entspannt die Lage enorm. Egal, ob Spiele für den Garten oder Home-Playing: Die Nachfrage wächst stetig.

Nachhaltig: Das Holzkrokodil von PlanToys über ScandicToys wird umweltfreundlich produziert

Manche Eltern haben sich während der Corona-Krise und dem Lockdown an die alten Klassiker erinnert, vom Speicher die Carrera-Bahn geholt und sind selbst wieder zum Kind geworden. An bewährten Spielen kamen ebenfalls Rätsel-Spaß-Spiele, Schatzsuche und Puzzle verstärkt zum Einsatz.
Kreativ ließen manche Home-Office- Eltern von ihren Kids eine Art Corona-Tagebuch gestalten mit gemalten Bildern, Zeitungsausschnitten und eigenen Erlebnissen während dieser besonderen Zeit. Ideen waren gefragt ebenso wie abwechslungsreiche Home-Events: Da wurde kurzerhand das Wohnzimmer in ein Heimkino umgestaltet mit Popcorn und Softgetränk, aber auch Modeschauen waren beliebt, ein wenig Zauber und Magie durfte natürlich auch nicht fehlen, ebenso wie Rollenspiele. Auch ein gemeinsames Workout oder Yoga mittels YouTube Anleitung erfreuen sich seither zunehmender Beliebtheit als Familien-Event.
Wer ein Stück Garten nutzen konnte, dem gingen mit Springseil, Schaufel, Trampolin, Lupe oder anderem Equipment die Bewegungsideen nicht so schnell aus. Inzwischen hat sich die Situation beruhigt, die Spielplätze sind wieder bevölkert, die Tischtennisplatten dürfen genutzt werden. Doch wir werden möglicherweise auch künftig mit dem kleinen Virus und der Gefahr leben müssen. Kinder sollten daher vollständig aufgeklärt werden, um eigene Ideen zu entwickeln oder kreativ beschäftigt zu werden.

 

Nachhaltigkeit als Trend

Letztlich müssen Kinder auch nicht dauerhaft bespaßt werden, denn Langeweile ist eine zentrale und wichtige Erfahrung. Langeweile kann, wie viele Psychologie-Studien belegen, Energien und Kreativität freisetzen für ganz neue, ungewohnte Aktivitäten.
Mal ganz ohne Ablenkung zu sein, zählt zu den immer seltener werdenden Erfahrungen junger Menschen und kann durchaus nützlich sein.

Kreativ: Tolle Anleitungen und DYI-Projekte im Buch „Bastel dir die Welt, wie sie dir gefällt“ moses. Verlag / Spiele zum Thema Umwelt: Green Science / SIENCE4YOU war auf der Spielwarenmesse Nürnberg für den ToyAward 2020 nominiert (Foto: Spielwarenmesse eG / Alex Schelbert) / ToyAward 2020: Mystery House: Adventures in a Box, Cranio Creations, (Deutschland-Vertrieb: Schmidt Spiele) Gewinner Kategorie Teenager & Adults ( Foto: Spielwarenmesse eG / Peter Dörfel)

Unabhängig von der Pandemie hält sich in diesem Jahr das Thema Nachhaltigkeit als Megatrend bei den Spielen ebenso wie bei den Herstellern. Bei PlanToys ist dies mehr als ein Trend, es gehört vielmehr zur DNA seit der Gründung 1981. PlanToys kommuniziert zum Beispiel auf der Verpackung, welche C02-Emmision die Herstellung des einzelnen Produktes erzeugt. Das in Thailand ansässige Unternehmen verwendet hauptsächlich Gummibäume für seine Spielwaren und Möbel, die nicht mehr für die Latexernte genutzt werden. Die Bäume werden erst drei Jahre nach der letzten Latexernte gefällt, damit diese frei von chemischen Zusätzen sind. Für jeden Baum, der gefällt wird, wird zumeist an der gleichen Stelle ein Baumsetzling gepflanzt. Seit 2017 hat Scandic Toys den Vertrieb für PlanToys in Deutschland übernommen.
Und wenn sich die Rabauken drinnen wie draußen „nachhaltig“ ausgetobt haben, bleibt immer noch die Vielzahl an Online-Games am Tablet oder Handy. Selbst die internationalen Spieletage verfolgen dieses Jahr eine neue Strategie: Die Messe geht ins Netz und heißt dann „SPIEL.digital“. Mit hunderten Ausstellern und vielen Neuheiten ist der Termin für die virtuelle SPIEL vom 22. bis 25. Oktober 2020 vorgesehen. Let‘s do it!

Suchlabor: Das neue FlächenSuchSpiel Fuchs und Hase bei MeterMorphosen

Zurück zur Übersicht "Themen & Trends"