60 Jahre Jung

Hersteller: Mono

Mono – die deutsche Manufaktur der Design Originale – feiert 60. Geburtstag. Angefangen hat alles mit dem bahnbrechenden Besteckentwurf Mono A, den Herbert Seibel zusammen mit dem Designer Peter Raacke entwickelte und 1959 auf den Markt brachte. Zeitloses Design at its best – Mono A ist heute noch erhältlich und nur ein Beispiel für das Motto der nordrheinwestfälischen Manufaktur aus Mattmann: Produkte zu entwickeln, die keiner Mode folgen, sondern Moden überdauern.

> www.mono.de

ausgezeichnete klingen

Hersteller: Victorinox

Bei der „Swiss Modern“ Kollektion von Victorinox trifft elegantes Design auf hohe Präzision. Die Linie besteht aus Steakmesser, Officemesser, Tranchiermesser, Santokumesser und Brot- und Konditormesser. Die Klingen dieser 2018 mit dem Red Dot Design Award ausgezeichneten Kollektion werden aus strapazierfähigem Edelstahl gefertigt. Ergänzt werden die Klingen mit einem ergonomisch geformten Griff aus Nussbaumholz. Neu wurde die Linie mit einem Steakmesser mit Wellenschliff, Tranchiermesser mit extra breiter Klinge und Tranchiergabel erweitert.

> www.victorinox.com

Für Pfeffer und Salz

Hersteller: AdHoc

Die Kurbelmühle Powermill von Adhoc überzeugt mit einem verbesserten Mahlergebnis gegenüber herkömmlichen Mühlen. Dafür sorgt das extragroße geruchs- und geschmacksneu­trale sowie absolut rost- und verschleißfreie Hochleistungs-Ceramic Mahlwerk CeraCutXL. Dank der Getriebeunterstützung Planet+ und der Präzisionsfeineinstellung Precise+ werden perfekte Mahlergebnisse ganz einfach im Handumdrehen von pulverfein bis grob gemörsert erzielt. Auch geeignet für große Korngrößen wie zum Beispiel Tasmanischer Pfeffer.

> www.adhoc-design.de

gemüsepasta

Hersteller: WMF

Gesund, variantenreich und flexibel lässt es sich mit dem Kult X Spiralschneider von WMF kochen. Die einfache Handhabung sorgt per Knopfdruck im Handumdrehen für leckere Gemüsespiralen. Ein kraftvoller 80 Watt Motor sowie drei extrascharfe Perfect Cut Messer liefern hervorragende Ergebnisse: ob dünne Spaghetti, breitere Linguine oder Tagliatelle (drei, fünf und neun Millimeter). Alle harten Gemüse und festen Obstsorten bekommt er spiralisiert. Weiteres Plus: integrierte Kabelaufwicklung.

> www.wmf.com

klein, fein und dennoch stark

Hersteller: Peugeot

Die Pfeffermühle Bali von Peugeot liegt mit nur acht Zentimetern gut in der Hand. Der eindrucksvolle Look überrascht mit einer haptischen Oberfläche aus Gusseisen. Dieses stilvolle Design wird traditionell in China verwendet. Die neue Kollektion enthält vier manuell betriebene Pfeffermühlen in den Farbtönen Blau, Orange, Braun oder Schwarz. Der Mahlgrad lässt sich mittels der Kopfschraube regulieren. Auf das Stahl-Mahlwerk gewährt Peugeot 25 Jahre Garantie.

> de.peugeot-saveurs.com/de

Limitierte auflage

Hersteller: Friedr. Dick

Der Jubiläumswetzstahl von Friedr. Dick weist einen Griff im historischen Design aus Eiche auf und ist mit der legendären Dickoron Wetzstahlklinge ausgestattet. Mit dem speziellen Saphirzug ermöglicht er samtweiches Abziehen. Die ovale Klingenform sorgt für großflächigen Kontakt für das Messer und somit für ein besonders wirkungsvolles Schärfeergebnis. Die besondere birnenförmige Griffform liegt angenehm und sicher in der Hand.

> www.dick.de

mühelos mit turbo

Hersteller: Küchenprofi

Selbstgemachtes Pesto ist lecker und vitaminreich. Mühelos lässt sich das mit dem Multischneider Turbo von Küchenprofi herstellen. Einfach die Zutaten (frische Basilikumblätter, Pinienkerne, Pecorino Käse und Knoblauch) hinzufügen und den manuellen Ziehmechanismus bedienen. Die scharfen Klingen rotieren auf zwei Höhen und sorgen im Handumdrehen für ein zuverlässiges Ergebnis. Anschließend mit Olivenöl cremig rühren – auch ideal für Saucen, Dressings oder Desserts!

> www.kuechenprofi.de

Optisch und Funktional ein Leckerbissen

Hersteller: AdHoc

Schnell mal ein paar Kräuter für das Salatdressing oder als Garnitur für ein besonderes Gericht zerkleinert. Mit dem Wiegemesser Wave von Adhoc und seiner zweischneidigen Klinge wird das zur wahren Freude. Angenehm schmiegt sich das Messer mit seinem Griff aus Akazienholz der Handfläche an. Sicher im Griff zerschneidet die Doppelklinge mühelos und effizient das frische Grün. Die Materialkombination aus warmem, lebendigen Akazienholz und der Frische von kühlerem Edelstahl wirkt kontrastreich und doch harmonisch. Nach getaner Arbeit wartet das Messer in seinem Ständer auf seinen nächsten Einsatz.

> www.adhoc-design.de

schnittig

Hersteller: Amefa

Innovativ ist die neue Messerserie Cerasteel der Amefa-Marke Paul Wirths. Sie verbindet Tradition und Zukunft durch die Materialkombination von Stahl und Keramik. Cermet ist ein Verbundmaterial aus Keramik (Cer) und Metall (Met). Diese Kombination sorgt für Härte und Elastizität. Durch die Härte der Keramik bleiben die Messer wesentlich länger schnitthaltig und die hohe Flexibilität des Stahls verhindert ein Brechen der Klingen. Der ergonomisch geformte Griff des Koch-Santoku- und Schälmessers ist aus schwarzem Fiberglas.

> www.amefa.de

Steh-Auf-Mühle

Hersteller: AdHoc

Jetzt kommt Bewegung in die Küche: Mit der Pfeffer- oder Salz-Wippmühle Pepup von Adhoc. Die Mühle hat zwar einen runden Boden, stellt sich aber trotzdem immer wieder senkrecht auf. Dieser Effekt wird durch einen sehr niedrigen Schwerpunkt der Mühle erreicht. Auch wenn die Mühle mit Gewürzen gefüllt ist, kommt sie immer wieder zuverlässig in eine aufrechte Position. Dabei entsteht ein lässiger Wipp- und Pendeleffekt. Ausgestattet mit dem Hochleistungs-Ceramic Mahlwerk CeraCut.

> www.adhoc-design.de

tolle allrounder

Hersteller: Räder

Räder hat verschiedene neue Brettchen im Sortiment, die hervorragende Allrounder abgeben. Ob das glatt geschliffene Schieferbrett oder das aus unbehandeltem Akazienholz hergestellte Holzbrett (beide in rund und eckig erhältlich): Darauf lassen sich entweder Speisen anrichten oder schneiden. Die von Hand designten Produkte sind sowohl ein optisches als auch haptisches Erlebnis. In dieser Mix & Match-Serie gibt es zudem ein rechteckiges Brettchen aus Marmor.

> www.raeder.de
NEU

Vier messer braucht der Griller

Hersteller: Güde

Gibt es das perfekte Messer für den Grillmeister? Die Antwort von Güde lautet: Nein - es müssen vier Messer sein, denn auf die Anwendung kommt es an. Die Lösung: Die vier Klingendesigns der neuen Serie Synchros sind so konzipiert, dass sie für die immer wiederkehrenden Anwendungen in der Outdoor-Küche perfekt geeignet sind: Dem Schneiden von Fleisch, Brot, Gemüse und Kräutern. Mit diesen vier Messern ist der Griller perfekt ausgerüstet. Jetzt heißt es raus in den Garten und Angrillen!

> www.guede-solingen.de

Hersteller

Sortiert von A - Z