Anzeige
···Home ··· News ··· Zukunftsstudie: Auch Filialbetriebe machen massenhaft dicht

Zukunftsstudie: Auch Filialbetriebe machen massenhaft dicht

6. Februar 2017, 11:31

Wie die Publikationen „Welt“ und „Welt am Sonntag“ aus einer Studie der Managementberatung Oliver Wyman berichten, rechnen die Marktforscher damit, dass in zehn bis 15 Jahren jedes zweite Filialunternehmen des Einzelhandels vom Markt verschwunden sein wird und der Rest aufgekauft ist oder fusioniert hat.

Die Herausgeber der Studie prognostizieren „tektonische Verschiebungen“ in der Branche, ein ungeheures Veränderungstempo in dem Arbeitsmarkt und Bild der Innenstädte, die allesamt aus dem rapide wachsenden Online-Handel und neuem Konsumentenverhalten resultieren. „Der E-Commerce wird nicht alle Standorte ausradieren, aber an vielen Stellen kommt es zu einem Teufelskreis“, zitiert die Online-Ausgabe der „Welt“ den Wyman-Handelsexperten Sirko Siemssen. „Erst gehen einige Händler weg, dann geht es mit dem Standort bergab, und am Schluss ist er tot.“

Vor allem den Lebensmittelhandel wird es treffen: Im umsatzstärksten und zugleich wettbewerbsintensivsten Zweig des deutschen Einzelhandels seien die Gewinnmargen seit jeher gering. Wenn dann nur ein kleiner drei Teil des Geschäfts ins Internet abwandern würde, drohten sehr schnell Verluste, denn die Kosten für Miete, Personal oder Energie ließen sich nur schwer senken, so dass solchen Filialen die Schließung drohe, wird Sirko  Siemssen im besagten Bericht weiter zitiert. 

Das internationale und aus den USA stammende Beratungsunternehmen Oliver Wyman ist in Deutschland an mehreren Standorten vertreten und hat hier seinen Hauptsitz in München.

+++ Diese erschreckende Vision wurde innerhalb kurzer Zeit über 150 Mal vom Lesepublikum kommentiert und kontrovers diskutiert. Trend&Style hat vor kurzem bereits in einem Bericht die unterschiedlichen Meinungen und Studien in dem Bericht „Parforceritt durch die Handelswellen“ thematisiert und Lösungsmöglichkeiten aus dem Dilemma vorgestellt. Eine Online-Version dieses Berichtes ist steht kostenlos zum Lesen und Herunterladen zur Verfügung. +++

 

Schon Teil des Trendwelten-Kosmos?

Unser Newsletter navigiert Sie im zweiwöchigen Turnus durch wichtige Branchen-News und Trends! Gehen Sie jetzt an Bord!

Ich stimme zu, dass ich 14-tägig den Newsletter von Trend&Style zum Thema Trends erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an info@goeller-verlag.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

www.oliverwyman.de/ www.welt.de