···Home ··· News ··· Trendset Winter 2023 startet Messejahr

Trendset Winter 2023 startet Messejahr

23. November 2022, 10:31

Sie ist die erste Interiors & Lifestyle-Messe im Jahr. Direkt nach den Feiertagen zeigt die TrendSet Winter 2023 vom 7. bis 9. Januar 2023 in München mit über 1.500 internationalen Marken und Kollektionen, was für die Saison Frühjahr/Sommer 2023 zu haben ist. Drei Tage lang, von Samstag bis Montag, können die süd- und mitteldeutschen Fachbesucher aus Einzelhandel, Großhandel, Onlinehandel, Hotellerie und Gastronomie sowie Interessenten aus den angrenzenden europäischen Nachbarländern inklusive Skandinavien die neuen Trends und Produkte live entdecken und direkt ordern.

In den 15 Interiors & Lifestyle Fair Areas und den drei Topic Areas TrendSet Newcomer, TrendSet Fine Arts und TrendSet Bijoutex präsentieren die Aussteller in sechs Messehallen ihre neuen Produkte, Interiors und Accessoires in Sachen Living & Giving.

Neu: Produkt-Vorschau online und Trend-View im TrendSet Journal-Katalog

Das TrendSet Journal ist die erste Trend-Übersicht der neuen Saison für die Besucher der TrendSet. Jetzt hat die TrendSet erstmals ihr Trend-Journal und den Messekatalog zu einem Medium zusammengeführt. So stehen Fachbesuchern die Infos zu Trends, Produkten, Ausstellern, Hallen, Fair Areas und Messe im neuen TrendSet Journal-Katalog zur Messevorbereitung übersichtlich und auf einen Blick zur Verfügung. Drei Wochen vor der Messe wird der TrendSet Journal-Katalog an einen ausgewählten Fachbesucherkreis verschickt und ist online auf trendset.de/trends/trendset-journal/ verfügbar. Neu ist auch die Produktübersicht pro Marke in der Aussteller & Marken-Suche auf trendset.de/ausstellersuche/. Die Aussteller und Marken der TrendSet Winter 2023 zeigen hier bereits jetzt, was es an Neuheiten im Januar in München zu sehen gibt.

Feature auf der TrendSet Winter 2023: 460 Top-Marken aus dem Küchenbereich

Sie gehören zu den klassischen Messeprodukten und haben doch auf immer weniger Messen Raum: Küchenartikel und -Accessoires. Auf der TrendSet Winter 2023 finden interessierte Fachbesucher in Halle B2 viele Top- und Traditionsmarken für trendige Küchenartikel und Haushaltswaren.

Die Küche ist Lebensraum! Man trifft sich, redet miteinander, kocht, isst und trinkt – Geselligkeit in der Küche hatte schon immer eine große Bedeutung. Das Zusammensein mit der Familie oder mit Freunden war und ist ein wichtiger Bestandteil der Lebensqualität. Denn die Küche ist der wahre Mittelpunkt des Hauses. Ein rationeller Arbeitsplatz, zugleich aber eine behagliche Stätte der Begegnung. Die Produkte, die eine Küche ausmachen, ihr Ästhetik und Komfort verleihen, bekommen auf der TrendSet Winter 2023 viel Raum. Geschirr, Aufbewahrung, Handtücher und Arbeitsgeräte finden Sie auf der TrendSet genauso wie neue Food-Trends, Delikatessen, Gourmetprodukte und innovative Getränke-Ideen. Denn Kitchen & Tabletop sowie Food & Drink gehören zum Lifestyle. Auch hier liegt der Fokus mehr und mehr auf regionalen und lokalen Produkten sowie Nachhaltigkeit in Herstellung und Ergebnis.“ so Tatjana Pannier, Geschäftsführerin der TrendSet.

Trends für Frühjahr/Sommer 2023

Nachhaltigkeit ist im Frühjahr/Sommer 2023 das zentrale Thema. Das bezieht sich sowohl auf die Materialien, Herstellung und Haltung von Unternehmen wie auch auf den persönlichen Lifestyle jedes Einzelnen. Nicht nur die Dinge, die wir gebrauchen und konsumieren sollen nachhaltiger werden, sondern auch das Leben an sich. Ruhe, Entspannung, Achtsamkeit stärken das geistige, seelische und körperliche Wohlbefinden.

Die Designs richten sich nach der Sehnsucht zu Natur und Ursprung. Holz, Hanf, Rattan, Stein und Baumwolle sind bevorzugte Materialien mit natürlicher Intention. Organische Formen zeigen sich fließend, rund oder wellig für eine wohltuende Optik. Leichte pastellige Farben wie mattes Lavendel oder helle Blau- und Türkistöne geben eine Portion Gelassenheit in die Designs. Sattes, frisches Grün wirkt stimmungsaufhellend. Sandiges Beige erdet. Feuriges Rot und leuchtendes Ocker zaubern die Farben des Sonnenuntergangs ins Zuhause. Die Designs vereinen unterschiedliche Stile wie Vintage, Cottage Chic, Scandi Style, Glamour Home und Modern Interiors zu einer Melange behaglicher Ästhetik. Die Strömungen „Light times“, „Sensing Places“ und „Happy Zone“ setzen die Trends für Frühjahr/Sommer 2023 in Interiors & Lifestyle um.

„Light Times“ versprüht mit hellen Pastells und funktionalen Formen pure Ästhetik und viel Optimismus
„Sensing Places“ erzeugt mit ruralen Designs und Farben Ruhe, Harmonie sowie Gemütlichkeit
„Happy Zones“ zeigt mit expressiven Details und Farbtönen Vielfalt, Kreativität und Freude

Die TrendSet Winter 2023: Wo? Wann?

TrendSet – 120. Internationale Fachmesse für Interiors, Inspiration und Lifestyle startet am Samstag, den 7. Januar, und dauert bis Montag, den 9. Januar 2023. Veranstaltungsort wird wie gewohnt das Messegelände der Messe München sein.

trendset.de