Anzeige
···Home ··· News ··· Pickmotion pflanzt Waldabschnitt
Anzeige

Pickmotion pflanzt Waldabschnitt

8. Februar 2022, 16:47


Im Jahr 2022 widmet sich das Berliner Label Pickmotion einer ganz besonderen Aktion, die dieses Mal ganz dem Zusammenhalt und der Nachhaltigkeit gewidmet ist. Die Themen Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind schon seit geraumer Zeit in aller Munde und es gibt immer mehr Wege einen Beitrag für eine intakte Umwelt zu leisten. E-Mobilität, recycelbare Verpackung, CO2-neutrales Reisen – viele Unternehmen und Privatpersonen setzen sich bereits mit der Thematik auseinander und jeder einzelne Schritt zählt mehr als man erst glauben mag. Auch Pickmotion packt mit an und wird als besondere Aktion pro Kundin einen Baum auf einer Waldfläche in Brandenburg bei Neuruppin pflanzen. So kann ein regionaler Wald entstehen, der zu einer neuen Quelle sauberer Luft wird und neuen Lebensraum für Tiere und Pflanzen bietet.

Bäume pflanzen mit Viva la Wald!


In Zusammenarbeit mit dem Potsdamer Projekt Viva la Wald, das von den zwei Freunden Sebastian Mager und Frederik Rentsch ins Leben gerufen wurde, wird das Pickmotion Team im Frühjahr 2022 die Bepflanzung durchführen und insgesamt 2341 Bäume anpflanzen. So entsteht ein ganzer Waldabschnitt in der Region, der auch von den Kunden besucht werden kann. Bei dem Aufforstungsprojekt wird der Wald aktiv umstrukturiert, um ihn resistenter gegen Trockenheit und Schädlinge zu machen. Damit gelingt es dem Team nicht nur aktiv gegen den Klimawandel zu handeln, sondern auch darüber hinaus mehr Aufmerksamkeit für einen besseren Umgang mit der Umwelt zu erregen. Mit der regionalen Bepflanzung kann außerdem gesichert werden, dass die Bäume regelmäßig gepflegt werden und zu einem wunderschönen Wald heranwachsen können.

Ein Geschenk, das gut ankommt

Auch außerhalb der Aktion ist es Pickmotion wichtig, seine Produkte nachhaltig zu produzieren. Deshalb werden diese in Berlin designed, in der EU produziert und CO2-neutral gedruckt. Jede beim Druck entstandene Emission wird in Kooperation mit dem Unternehmen ClimePartner durch klimafreundliche Projekte kompensiert. Neben dem unverwechselbaren Trend-Design des Labels, ist dies eine wichtiger Bestandteil der Kaufentscheidung von Kundinnen, die ein nachhaltiges und langfristiges Geschenk zu schätzen wissen und auch die Pickmotion Baumpflanz-Aktion unterstützen. Der ein oder andere wird sicherlich das Waldstück auch mal selbst besichtigen, um seinen Baum zu bewundern.

Die Gründer von Viva la Wald! Sebastian Mager und Frederik Rentsch

pickmotion.com