···Home ··· News ··· Philippi: Personalie

Philippi: Personalie

17. Dezember 2023, 11:55

Die Designmanufaktur Philippi hat sich mit dem erfahrenen Handelsvertreter Michael Schmiale verstärkt. Schmiale ist kein Unbekannter und seit fast 25
Jahren in der Möbel- und Einrichtungsbranche unterwegs.

Der Vertriebsexperte ist ab den 1. Oktober 2023 als freier Handelsvertreter für Philippi tätig und wird für die Gebiete Berlin, Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Sachsen sowie Thüringen zuständig sein. Er löst damit seine Vorgängerin Christin Lachner ab, die eine zuverlässige Stütze für Philippi war: „Wir sind Christin für ihren jahrelangen Einsatz dankbar und wünschen ihr für die Zukunft nur das Beste“, so Philippi Co-CEO Jonas Philippi.

Wichtig für den Unternehmenserfolg ist laut Jonas Philippi neben Produktentwicklung und Qualitätssicherung vor allem auch die kompetente Beratung der Händler, weshalb man großen Wert auf das persönliche Gespräch lege. „Der tägliche Kontakt mit den Kunden macht mir am meisten Spaß. Ich mag die Gespräche auf Augenhöhe, in deren Ergebnis ich gute Verkäufe erziele und sich bei meinen Kunden der unternehmerische Erfolg einstellt“, freut sich Schmiale auf die neue Herausforderung.

Mit dieser Verpflichtung treibe man laut Philippi die Expansion voran und intensiviere vor allem den Kunden-Support: „Gerade im digitalen Zeitalter ist uns der menschliche Austausch wichtig. Bei uns kann man noch anrufen, einen Termin vereinbaren und sich beraten lassen.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Michael nun auch den gesamten Osten beraten und einen kompetenten Ansprechpartner haben“, so Co-CEO Jonas Philippi.

philippi.com