Anzeige
···Home ··· News ··· Personalrochade bei 3M
Anzeige

Personalrochade bei 3M

20. Februar 2015, 9:02

Die Nachfolge des 47-jährigen Dederichs tritt Rob Schokker an, derzeit Human Resources Manager für die Region Benelux. Der 46-jährige Schokker übernimmt ab dem 1. Februar 2015 als General Manager Human Resources die Verantwortung für das Personalwesen von 3M in Deutschland.

Ebenfalls zum Jahresbeginn hat Dr. Chris Olson, 55, als Technical Director West Europe auch die direkte Verantwortung für die Forschung und Entwicklung von 3M in Deutschland übernommen. John Jackson, 60, hatte seit dem Jahr 2003 diese Funktion und ging Ende 2014 in den Ruhestand. Dr. Chris Olsen ist bereits seit über 20 Jahren im Unternehmen tätig und war vor seiner Ernennung als Technischer Direktor für Labore in Brasilien und den USA verantwortlich.

solutions.3mdeutschland.de