···Home ··· News ··· Liebherr mit neuem Podcast
Anzeige
Dehli Fair 2022

Liebherr mit neuem Podcast

22. September 2022, 11:32

Die Liebherr-Hausgeräte Vertriebs- und Service GmbH teilt im neuen Frische-Podcast spannende Hintergründe, Wissenswertes über Geräte und Technologien sowie nützliche Tipps und Tricks und wie Kühlen und Gefrieren nachhaltiger gestaltet werden kann. Die erste Episode zum hochaktuellen Thema Energieeffizienz ist bereits verfügbar und über die gängigen Podcast- und Streaming-Plattformen erreichbar – zum Beispiel auf Spotify oder Apple Podcasts.

Seit September können sich Frische-Enthusiasten, Technologie-Begeisterte und alle, die mehr zu den Themen Frische und Lagerung von Lebensmitteln und nachhaltiges Kühlen erfahren möchten, die Tipps direkt vom Spezialisten holen. Im neuen Frische-Podcast von Liebherr informiert der Premiumhersteller von Kühl- und Gefriergeräten Hörerinnen und Hörer, wie sie Ressourcen und Geld mit seinen Geräten sparen können. Mit den Tipps von Liebherr kann jeder Haushalt seinen Beitrag für mehr Nachhaltigkeit leisten.

„Der Frische-Podcast von Liebherr ist ein tolles Format, um wertvolles Wissen und praktische Tipps für einen nachhaltigeren Lebensstil mit Handelspartnern sowie Kundinnen und Kunden unmittelbar zu teilen“, so Martin Ludwig (Head of Business Area Deutschland der Liebherr-Hausgeräte Vertriebs- und Service GmbH). „Wir freuen uns, unser über Jahrzehnte erworbenes Know-How zu Energieeffizienz und Lebensmittelaufbewahrung einer großen Hörerschaft bereitzustellen und Anregungen für einen umweltbewussteren Alltag mitzugeben.“

Die eingängige Wissensvermittlung und die zusätzlichen Hintergrundinformationen sind zudem ein effektiver Weg Fachhandelspartner auf die Fragen und Themen der Kundinnen und Kunden am Point of Sale vorzubereiten. Die Infos können jederzeit abgerufen werden und von überall gehört werden, zum Beispiel auf dem Weg zur Arbeit.

Reinhören beim Innovator der Kühltechnologien

Das Reinhören lohnt nicht nur, um die neuesten Innovation kennenzulernen, denn der Hersteller legt bei der Entwicklung seiner Kühlgeräte schon immer großen Wert darauf, die Auswirkungen auf die Umwelt möglichst gering zu halten. Speziell im Bereich Energieeffizienz waren Liebherr-Geräte bereits vorbildlich, als Energiekosten und CO2-Emissionen noch wenig Beachtung fanden.

Den Ruf als Brancheninnovator hat Liebherr jüngst mit der Vorstellung seiner neuen Vakuum-Perlit-Isolationstechnologie BluRoX wieder einmal eindrucksvoll erfüllt. Natürlich wird BluRoX im Frische-Podcast nicht fehlen und die Hörerinnen und Hörer können sich auf anschauliche Erklärungen und spannende Hintergründe zur neuen Technologie freuen.

Episodenausblick: Ressourcen schonen heißt Lebensmittel frisch halten

Für nachhaltiges Kühlen und Gefrieren gibt es von Liebherr mehr als energieeffiziente Geräte: Die eigens entwickelten Frischetechnologien helfen Kunden und Kundinnen dabei, auch die Ressource Lebensmittel zu schonen, indem sie sie lange frisch halten. In der kommenden Episode des Podcasts, die Ende September on air geht, dreht sich alles um diese cleveren Features und die perfekte Lagerung.

Die Stimmen hinter dem Frische-Podcast von Liebherr-Hausgeräte sind das Moderationsduo Charleen Spilker (Podcast-Expertin) und Martin Dambacher (Regional Communication Manager Germany, Liebherr-Hausgeräte Vertriebs- und Service GmbH) sowie wechselnde Gäste zu Themen, die Hörerinnen und Hörer nicht kalt lassen werden.

liebherr.com