···Home ··· News ··· KLIMANEUTRALER VERSAND BEI RITZENHOFF
Anzeige
Dehli Fair 2023

KLIMANEUTRALER VERSAND BEI RITZENHOFF

20. Mai 2022, 16:29

Bei Ritzenhoff leuchtet nicht nur das Dach des futuristischen Showrooms in Grün, mit der Umstellung der Logistik auf DHL GoGreen sagt das Unternehmen in Marsberg auch dem Klimawandel den Kampf an.

Alle Pakete, die das Logistikzentrum verlassen, werden ab sofort ausschließlich und vollständig CO2-neutral verschickt. Im Rahmen der GOGREEN Initiative vermindert DHL durch den Einsatz alternativer Fahrzeuge und Kraftstoffe die CO2-Emissionen beim Pakettransport. Zusätzlich werden entstehende Belastungen durch den Kauf von CO2-Gutschriften ausgeglichen. Damit unterstützt GoGreen Klimaschutzprojekte auf der ganzen Welt, zum Beispiel Wasseraufbereitungen in Kambodscha, alternative Bewässerung in Indien oder Windkraftwerke in Nicaragua.

Recyceltes Papier statt Plastik

Damit nicht genug: die bisherigen Verpackungsmaterialien, bestehend aus Luftpolsterfolie, werden durch vollständig recyceltes Papier ersetzt, das flach angeliefert und dann durch eine Maschine mit Hilfe eines Stauchprozesses zu Papierfüllstoff „geformt“ wird. Bei Ritzenhoff ist nachhaltiges Handeln im Unternehmen als ständiger Prozess etabliert. Wir arbeiten konsequent daran, nachhaltige Prozesse im Unternehmen zu verankern, stetig weiterzuentwickeln und umzusetzen – für die Menschen, für das Klima und für zukünftige Generationen.

Ritzenhoff Showroom und Produktion am Firmenstandort in Marsberg

ritzenhoff.de