Anzeige
···Home ··· News ··· Imm cologne: 20. Pure Talent Contest

Imm cologne: 20. Pure Talent Contest

15. August 2023, 23:16

Der Pure Talents Contest, einer der renommiertesten internationalen Designwettbewerbe für aufstrebende Talente, geht in die 20. Runde. Mit einer Neukonzeption zum Jubiläum lädt die größte Einrichtungsmesse Deutschlands, junge Kreative aus aller Welt wieder dazu ein, ihre innovativen Ideen und visionären Konzepte vor einem hochkarätigen Fachpublikum zu präsentieren.

Zur Teilnahme aufgerufen sind Studierende und erstmals auch Professionals mit bis zu fünf Jahren Berufserfahrung aus den Bereichen Produktdesign, Interior-Design, Industriedesign, Szenografie, Innenarchitektur, Architektur oder verwandten Fachgebieten. Im Fokus des Wettbewerbs stehen die Herausforderungen der Zukunft, mit denen sich die Teilnehmenden in drei Auswahlthemen auseinandersetzen können: „Leben und Wohnen in Städten mit wenig Raum“, „Leben und Wohnen in der Circular Society“ und „Leben und Wohnen als Statement/Botschaft/Konzept“. Ziel des Pure Talents Contest ist es, talentierte Gestalterinnen und Gestalter zu finden, deren Ideen das Potenzial haben, einen nachhaltigen Einfluss auf globale Belange und die Interior-Industrie auszuüben. Gesucht werden wegweisende Konzepte, Designs und Lösungen, die nicht nur ästhetisch ansprechend sind, sondern auch ökologische, soziale und gesellschaftspolitische Aspekte berücksichtigen.

Raum für Visionen: Pure Talents Contest mit neuer Kategorie

Im Rahmen der Neuausrichtung erweitert 2024 eine zusätzliche Kategorie die Gestaltungsmöglichkeiten: Erstmals können Bewerberinnen und Bewerber nicht nur Produktdesigns, sondern auch innovative Raumkonzepte einreichen. Die Räume sollen das gewählte Thema erlebbar machen und zukünftige Wohnvisionen abbilden. Teilnehmende haben somit die Möglichkeit, sich sowohl für die Kategorie „Objects“ (Produkte) als auch für „Spaces“ (Raumkonzepte) zu bewerben.

Jury-Innovation: Ehemalige Teilnehmende bewerten

Bis zum 16. Oktober 2023 können die Studierenden und Professionals ihre kreativen Beiträge für den Pure Talents Contest 2024 einreichen. Eine hochkarätige Jury, bestehend aus ehemaligen Teilnehmenden des Wettbewerbs, die heute selbst erfolgreiche Designerinnen und Designer sind, sichtet im Anschluss die Entwürfe. Die zwölf herausragendsten Arbeiten werden nominiert, davon neun Produkte aus der Kategorie „Objects“ und drei Raumkonzepte aus der Kategorie „Spaces“.

Sprungbrett in die Interior-Branche

Die Nominierten erhalten die einmalige Chance, ihre Arbeiten auf der imm cologne vom 14. bis 18. Januar 2024 auszustellen, wo sie sich einem breiten Fachpublikum vorstellen und wertvolle Kontakte mit markführenden Unternehmen und Medienvertreterinnen und -vertretern knüpfen können. Am ersten Messetag wird aus den nominierten Produkten und Raumkonzepten, jeweils ein Gewinnerprojekt pro Wettbewerbsthema gekürt, das mit einem Preisgeld von 1.000 Euro dotiert ist. Die Erfolgsbilanz des Pure Talents Contests spricht für sich: In der Vergangenheit schafften es viele der auf dem Wettbewerb präsentierten Prototypen in die Kollektionen namhafter Herstellungsunternehmen.

Die Teilnahme am Pure Talents Contest ist kostenfrei. Die Koelnmesse unterstützt die Nominierten mit einer Aufwandsentschädigung für die Herstellung des Produkts beziehungsweise einem Budget zur Umsetzung der Rauminstallation sowie den Kosten für Transport und einer Reise- und Unterbringungspauschale.

imm-cologne.de

Schon Teil des Trendwelten-Kosmos?

Unser Newsletter navigiert Sie im zweiwöchigen Turnus durch wichtige Branchen-News und Trends! Gehen Sie jetzt an Bord!

Ich stimme zu, dass ich 14-tägig den Newsletter von Trend&Style zum Thema Trends erhalte. Ich kann meine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an info@goeller-verlag.de widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.