···Home ··· News ··· Große Namen, frühe Zusagen und viele Neuerungen bei Gardiente
Anzeige
Dehli Fair 2023

Große Namen, frühe Zusagen und viele Neuerungen bei Gardiente

29. November 2016, 9:10

Zum besonderen Charakter der Gardiente gehört neben dem familiären Flair auch ein qualitativ hochwertiges Produktportfolio, das die Messe von Jahr zu Jahr immer fachhandelsorientierter werden lässt. Bereits zum jetzigen Zeitpunkt haben sich namhafte Aussteller wie Alexander Rose, Glatz, Hartman, Kettler, Jati & Kebon, Schaffner, Stern und Zebra ihre Präsenz auf den mehr als 12.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche gesichert. Neu mit dabei sind unter anderem Jan Kurtz und Napoleon.

Besucher können sich auf der Fachmesse zielgerichtet über Neuheiten der kommenden Saison informieren und finden Inspiration für das eigene Business. Attraktive Netzwerkformate sorgen für einen effizienten Erfahrungsaustausch in entspannter Atmosphäre und bieten hochwertige Kontakte zu Herstellern, Verbänden und der Fachpresse.

In der kommenden Ausgabe wartet die Fachmesse mit vielen interessanten Neuerungen auf. So wird es erstmalig einen „Gardiente Outdoor Living Award“ geben, für den sich sowohl Aussteller als auch Fachhändler bewerben können. Die Preisverleihung durch eine Fachjury am Abend der „Gardiente Night“ (9. Juli 2017) ist nur eines von vielen geplanten Höhepunkten während des beliebten Netzwerke-Treffens. Mit einer breiteren Aufstellung des Branchensegments BBQ und Grillen erhalten Fachbesucher der Gardiente 2017 einen ganzheitlichen Überblick über das Angebot aus dem Outdoor Living Bereich.

Wer sich für einen Besuch der gardiente entscheidet, profitiert von kostenlosen Services wie freiem Eintritt, kostenlosem Catering sowie mehr als 660 Parkplätzen direkt an der Messehalle und einer ebenfalls kostenfreien Shuttleverbindung zum Flughafen Frankfurt.

gardiente.muveo.de/home/