Anzeige
···Home ··· News ··· Staedtler: Digitale Liveworkshops
Anzeige

Staedtler: Digitale Liveworkshops

14. April 2022, 16:23

Gute Neuigkeiten für Fimo-Fans und Bastelbegeisterte: In den neuen Fimo live workshops können Interessierte von Künstlerinnen lernen und sich wertvolles Wissen rund um die Modelliermasse Fimo aneignen. In drei digitalen Live-Workshops modellieren die Kursleiterinnen Schmuckstücke nach aktuellen Trends und zeigen allen Interessierten aus Deutschland, Großbritannien, Dänemark, Schweden und Norwegen, was es dabei zu beachten gilt.

Kreativ Modellieren

Im Frühling 2022 startet der Schreib- und Kreativwarenhersteller Staedtler eine neue Workshop-Reihe: In Fimo live workshops zeigen Künstlerinnen an drei Terminen, wie sich mit der Modelliermasse Fimo soft und Fimo effect trendige Schmuckstücke kreieren lassen. Dabei steht jedes Mal eine andere Technik im Vordergrund. So können auch Kreative, die schon Erfahrung mit der Modelliermasse haben, ihren kreativen Horizont erweitern. Das interaktive Live-Format wendet sich vor allem an eine junge Zielgruppe und zeigt anschaulich, wie vielfältig die Einsatzmöglichkeiten von Fimo sind.
Aktuell sind drei Termine am 27. April, am 11. Mai und am 25. Mai geplant, an denen die Kursleiterinnen Emma von @polymerclayloves aus Schottland, Lovisa von @lovanju aus Finnland und Lisa von @meinfeenstaub aus Deutschland jeweils für eine Stunde live auf YouTube mit Fimo modellieren. Am ersten Termin zeigt Emma, wie Fimo-Farben gemischt werden können, Lovisa gestaltet am 11. Mai Ohrringe im angesagten Terrazzo-Look und Lisa erklärt im letzten Termin, wie man mit einem Extruder arbeitet und marmoriert. Dabei können alle Teilnehmenden wertvolle Tipps und Tricks erfragen und direkt mit der jeweiligen Kursleiterin kommunizieren. Wer einen Workshop verpasst, kann sich den Kurs nachträglich auch über die Staedtler Webseite ansehen. Die Videos werden nach dem Live-Workshop auf der Staedtler Website integriert und können dort jederzeit abgerufen werden.

Anmeldung über die Staedtler Website

An der Workshop-Reihe beteiligen sich die Staedtler Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien und Skandinavien. Junge Hobbykreative, die die verschiedenen Techniken mit Fimo ausprobieren möchten und nach Inspiration suchen, können sich auf der Staedtler Website für einen oder gleich mehrere Kurse anmelden. Im Anschluss erhalten sie per Newsletter vertiefende Informationen, beispielsweise eine Liste mit benötigtem Material, und können sich so optimal auf den Workshop vorbereiten.
Mit der neuen Workshop-Reihe macht Staedtler auf die vielfältigen Möglichkeiten mit Fimo soft und Fimo effect aufmerksam. Verbraucherinnen und Verbraucher werden zum Mitmachen und Modellieren animiert und sorgen so für eine erhöhte Nachfrage nach der beliebten Modelliermasse Fimo. Interessierte können über die Staedtler-Website einen Händler in ihrer Nähe ausfindig machen, um sich vorab mit dem Material auszustatten.

Interaktive Kurse

Durch das Live-Format sind alle Teilnehmenden eingeladen, sich aktiv am Workshop zu beteiligen und ihre Fragen im Chat zu teilen. Die Kursleiterinnen gehen während dem Modellieren darauf ein. Auch das Staedtler-Team wird im Live-Chat dabei sein, um produktspezifische Fragen zu beantworten und den Workshop zu moderieren. So profitieren die Teilnehmenden von breitem Fachwissen. Über den internationalen Fimo Instagram-Account @fimostaedtler wird die Workshop-Reihe beworben.
Hier können Interessierte sich für die Fimo live workshops anmelden und bei einem Handelspartner direkt die benötigten Produkte bestellen:
staedtler.com/fimolive

Am 25. Mai erstellen Bastelfans Regenbogen-Ohrringe in zarten Pastellfarben
Bild: Staedtler Mars GmbH & Co. KG

staedtler.com