Anzeige
···Home ··· News ··· Brand-Shop der WMF auf Nextrade
Anzeige

Brand-Shop der WMF auf Nextrade

21. März 2022, 10:57

Die WMF GmbH zählt mit ihrem Brand-Shop zu den erfolgreichsten Marken der digitalen Order- und Datenplattform. Nextrade begleitet die WMF GmbH aktiv auf dem Weg zur Digitalisierung des Handels. Für die Marke stehen dabei besonders die zahlreichen Vorteile durch die digitalen Prozesse und die damit verbundene hohe zeitliche Entlastung im Fokus, die für mehr Effizienz sorgen.  

Der Start des WMF-Brand-Shops im Oktober 2021 auf Nextrade war für die WMF GmbH ein voller Erfolg. Die breite Akzeptanz der Händler für Nextrade macht sich in gestiegenen Online- und damit elektronisch übermittelten Bestellungen bemerkbar. Mehr als 300 Händler nutzen die Bestellplattform mittlerweile regelmäßig. Nextrade löst somit das bisherige Bestellsystem „Invenido“ erfolgreich ab. Funktionen, wie Auftragsrückstände und Aktionen, die bisher in Invenido verfügbar waren, wurden gemeinsam in den Monaten vor dem Start in die Nextrade Plattform implementiert und mit der Zeit optimiert. Händler können seither alle Auftragsrückstände der WMF-Produkte in einer Liste einsehen. Zu einem effizienten Bestellmanagement gehört zusätzlich die Konsolidierung der Lagerbestände und der Auftragsrückstände. Diese Informationen sind in Nextrade an den Produkten (in der Listenansicht) und während des Bestellvorgangs (im Warenkorb) ersichtlich. Die WMF GmbH konnte dank Nextrade den Service für die Händler deutlich steigern. 

„“Wir nutzen Nextrade vor allem zur Entlastung des Innen- und Außendienstes, sowie für die individuelle und automatisierte Datenverteilung. Die bestellten Produkte landen dank Nextrade direkt mit allen Produktdaten bei unseren Händler*innen. Auch bei der Implementierung unseres #forwardPremium-Konzeptes dient die digitale Order- und Datenplattform als wichtige Schnittstelle hin zu unseren Premiumpartnern”“, sagt Gerd Honold, Sales Director Germany, WMF GmbH. „“In der Zusammenarbeit mit Nextrade haben uns vom ersten Tag an die enorme Akzeptanz und die Order-Bereitschaft unserer Kund*innen überzeugt.“

Ein weiterer Vorteil der Nutzung von Nextrade für die Marke ist die Vereinfachung der Artikeldaten-Verwaltung. Händler können bei der WMF GmbH Artikel- und Bilddaten, aber auch Bestandsdaten für eine automatische Übertragung anfragen. Als Übertragungswege stehen im Nextrade-Standard-Format E-Mail und Dateiübertragungsprotokolle (FTP) zur Verfügung. Benötigen Händler ein individuelles Format, kann Nextrade hier durch die Anbindung der nmedia mit elektronischem Datenaustausch (EDI) und standardisierten Programmierschnittstellen-Services (API) individuell unterstützen. Nextrade ist somit der verlängerte Servicearm der WMF GmbH und sorgt dadurch für Zufriedenheit bei den Händler. 

Durch die digitalen Ordermöglichkeiten ergeben sich zahlreiche Vorteile für den Innen- und Außendienst, da die verschlankte Arbeitsweise für eine höhere zeitliche Entlastung sorgt und mehr Raum für das Wesentliche bietet. So können zum Beispiel Kundenbeziehungen gepflegt werden und Händler neue Produkte entdecken. 

Nextrade ist die Order- und Datenplattform der Living- und Dining-Branche und hat sich zum Ziel gesetzt, allgemeingültige Standards in der Wertschöpfungskette zwischen Industrie und Handel zu etablieren. Davon können alle Branchenteilnehmer profitieren, so wie die WMF GmbH dies bereits tut.

nextrade.solutions