···Home ··· Fuerstenberg
Anzeige

Porzellan mit dem gewissen Etwas

Shifting Colors von Fürstenberg lädt zum individuellen Kombinieren ein, denn der Dekor harmoniert auch wunderbar mit der Weißform von Fluen. So entstehen immer wieder neue Tischwelten – von einzelnen farbigen Akzenten bis zur ausdruckstarken und dennoch federleichten Tafel. So viel Frische und Lebendigkeit macht Appetit auf das erste Frühlingsmenü des Jahres, passt aber dank des …

Weiterlesen …

poesie und präzision

In der neuen Geschirrkollektion Fluen, die der Schweizer Designer Alfredo Häberli für die Porzellanmanufaktur Fürstenberg entworfen hat, verbinden sich fließend Poesie und Präzision. Fluen ist ein Porzellan wie eine weiche, fließende Bewegung. Es handelt sich um ein universelles Service, das einerseits funktional und zweckbestimmt auftritt, andererseits intuitiv und organisch erscheint. Zurückhaltend gestaltete Gefäße treffen bei …

Weiterlesen …

Abstrakte blütenpracht

In Zusammenarbeit mit dem Starfloristen Björn Kroner-Salié hat die Porzellanmanufaktur Fürstenberg die Vasenserie „Les Fleurs“ entwickelt. Dank ihrer Form und den zugehörigen dekorativen Steckeinsätzen eignen sie sich für vielfältige Blumenarrangements. Für das aufsehenerregende Blütenmuster, das in seiner abstrakt-spielerischen Gestaltung an sanfte Wasserbewegungen erinnert, zeichnet Designer Sebastian Menschhorn verantwortlich. Erhältlich in zwei Größen und vier unterschiedlichen …

Weiterlesen …