Ticker

Aktuelle Branchen-News
Wichtiges Seminar für Produktsicherheit
Montag, 17.07.2017 | 07:00

Kontrollen wie das EU-Produktwarnsystem RAPEX oder gegen Produktpiraterie greifen immer mehr. Doch besser ist es, wenn die Produkteigenschaften schon im Vorfeld genau überprüft sind. In einem Tagesseminar lernen Unternehmen, die Waren herstellen oder in den Europäischen Witschaftsraum einführen beziehungsweise auf dem Markt bereitstellen, wie man unsichere Produkte erkennt und wie richtige Kennzeichnung aussieht.

Die Niederrheinische IHK (Industrie- und Handelskammer) veranstaltet zum Beispiel am 14. September 2017 ein entsprechendes Tagesseminar für die verantwortlichen Mitarbeiter solcher Unternehmen. Kurze Informationen und Daten wie folgt:

In diesem Seminar lernen Sie Praktiken, Zudem erfahren Sie, in welchen Fällen Produkte mit CE gekennzeichnet werden müssen und in welchen nicht. Die hier geltenden Regeln, Gesetze, Normen sowie die unterschiedlichen Kennzeichen werden Ihnen vorgestellt. Sie werden informiert, wo Sie Hinweise, Arbeitshilfen, Unterlagen zu den einzelnen Produktgruppen finden. Als Arbeitshilfe für die Praxis erhalten Sie zu den grundsätzlichen Produktanforderungen Basis-Checklisten und lernen diese auf die jeweilige Branche bzw. Produkte bezogen zu ergänzen. Es wird zudem vorgestellt, was im Falle eines Produktrückrufs zu beachten ist und wie Sie sich bei Fällen von Produktpiraterie verhalten müssen.

Das wird Ihnen vermittelt:
• Grundlagen - Begriffe, Gesetze, Verordnungen, Normen
• Einordnen von Produkten
• Kennzeichnungen, Verpackungen und Gebrauchsanweisungen
• Erkennen falscher oder unvollständiger Angaben
• Dokumentation und technische Prüfungen, Zertifikate
• Konsequenzen und Maßnahmen
• Produktrückruf - Rückrufmanagement
• Beanstandungen durch die Marktaufsicht
• Schadensbegrenzung - Nachbesserung oder Neukonstruktion
• Produkt- und Markenschutz
• Datenbanken, Leitfäden, Formulare
• Anmelde- und Informationsstellen
• Vorschriften und Regeln

Abschluss:
IHK-Teilnahmebescheinigung

Zielgruppe:
Alle Mitarbeiter aus den Abteilungen Konstruktion, Design, Einkauf, Marketing, Produktmanagement, Geschäftsleitung.

Teilnehmer:
maximal 15 Personen

Referent:
Lutz Gathmann, Designer VDID und Sicherheitstechniker VDSI

Entgelt:
240,00 Euro
für acht Unterrichtsstunden

Termin:
14.09.2017
Do. 09.00-16.30 Uhr

Kenn-Nr.:
T069-ID117

Veranstaltungsort:
Sportschule Wedau
Friedrich-Alfred-Str. 15, 47055 Duisburg

Ansprechpartnerin:
Maria Kersten
E-Mail: kersten@niederrhein.ihk.de
Telefon: 0203 2821 487
FAX: 0203 285349 487

Anmeldung über den aufgeführten Internetlink.


weitere News

Branchen-Termine

Tagungen, Kongresse, Messen etc.

Hier finden Sie eine Auflistung der aktuellen Branchen-Events. Sollte Ihre Veranstaltung fehlen, informieren Sie uns bitte rechtzeitig per Mail.

August 2017

Formland Autumn

17.08.2017 bis 20.08.2017

Messecenter Herning, Vardevej 1, 7400 Herning, Dänemark

Formex

23.08.2017 bis 26.08.2017

Stockholm

September 2017

IFA

01.09.2017 bis 06.09.2017

Berlin, Messedamm 22

Cadeaux Herbst

02.09.2017 bis 04.09.2017

Leipziger Messe GmbH, Messe-Allee 1, D-04356 Leipzig

I.L.M Summer Styles 2017

02.09.2017 bis 04.09.2017

Messe Offenbach, Kaiserstraße 108-112, D-63065 Offenbach am Main

spoga + gafa

03.09.2017 bis 05.09.2017

Köln

Homi

15.09.2017 bis 18.09.2017

Mailand

EK Home

15.09.2017 bis 16.09.2017

Bielefeld

Alle Messen